Rittner: "Unserer Tennis-Familie sehr geschadet"

Sendung: Sportclub | 28.06.2020 | 22:30 Uhr 5 min | Verfügbar bis 28.06.2021

Tennis-Bundestrainerin Barbara Rittner ärgert sich über Novak Djokovic und sieht die kommenden Turniere in der Pflicht, den durch die Vorkommnisse bei der Adria-Tour entstandenen Imageschaden zu korrigieren.

Tennis-Bundestrainerin Rittner fordert Verantwortung - Zverev macht Party
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/sportclub/Rittner-Unserer-Tennis-Familie-sehr-geschadet,sportclub11500.html

Aus dieser Sendung

Mirko Boland im Trikot von Eintracht Braunschweig
3 min
Klaus Filbry im Sportclub
11 min
.
4 min

Mehr Sportclub

Theodor Gebre Selassie (Werder Bremen) jubelt.
29 min
Zwickaus Mike Koennecke und Braunschweigs Merveille Biankadi im Zweikampf.
113 min
Tommie Smith (M.) und John Carlos (r.) recken die Fäuste in den Himmel.
29 min
Duisburgs Leroy-Jacques Mickels und Nils Butzen von Rostock kämpfen um den Ball.
119 min
Claudio Pizarro
29 min
Jubel bei Hansa Rostock
116 min
Protest gegen die Olympischen Spiele von Moskau
28 min
Braunschweigs Martin Kobylanski trifft vom Punkt zum 1:1 gegen Bayern II.
116 min
Turnerinnen beim Feuerwerk der Turnkunst
75 min
Spieler jubeln in der Kabine und trinken Sekt.
29 min
Ben Wozny steht im Sportclub-Studio.
41 min
Jamaine Arhin steht auf dem Platz und pfeift.
29 min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen