Sportclub

Flüthmann und Sauer zu Gast im Studio

Sonntag, 15. September 2019, 22:50 bis 23:35 Uhr

Der Sportclub beschäftigt sich mit der Frage: Wie weit darf der Leistungssport gehen? Aufgehängt an den dramatischen Ereignissen beim Kanal-Cup am vergangenen Wochenende, als sowohl im Deutschland-Achter als auch im Boot der Niederländer jeweils ein Sportler kollabierte. Anstatt das Rennen aufzugeben und die Zusammengebrochenen schnellstmöglich behandeln zu lassen, sind beide Boote mit den sichtlich angeschlagenen Sportlern bis ins Ziel der 12,7 km langen Strecke gefahren. Ein Verhalten, das viele Fragen aufwirft und über die wir mit dem Steuermann des Deutschland-Achters, Martin Sauer, sprechen werden, der zu Gast im Studio ist.

Was treiben die Nordclubs in den ersten drei Ligen?

Darüber hinaus ist natürlich der Fußball unserer Nordclubs in den ersten drei Ligen wieder ein wichtiges Thema. Zu Gast im Studio: Christian Flüthmann, der neue Trainer des Drittliga-Spitzenteams Eintracht Braunschweig. Sein Vorgänger André Schubert wurde heute bei Zweitligist Holstein Kiel beurlaubt. Wir berichten.

Weitere Informationen

Am Limit: Wie weit darf Leistungssport gehen?

Sportler gehen an ihre Grenzen und manchmal auch darüber hinaus. Beim Kanal-Cup kollabierten gleich zwei Ruderer, ihre Teams machten dennoch weiter. Ein Heldenstück? Oder gefährlicher Ehrgeiz? mehr

Holstein Kiel beurlaubt Trainer Schubert

Trainer André Schubert muss Holstein Kiel nach lediglich sechs Zweitliga-Spieltagen verlassen. Einen Tag nach dem 0:3 in Heidenheim wurde der 48-Jährige entlassen. mehr

Erste Sahne - Norddeutsche Bundesligisten

"Erste Sahne - Norddeutsche Bundesligisten" heißt unsere neue Sportclub-Rubrik, um die Leistungen vieler Athleten neben dem Fußball und Handball zu würdigen. Ideen, Anregungen? Immer her damit. mehr

Moderation
Martin Roschitz
Regie
Wolfram Kettner
Redaktion
Andreas Tietje
Andreas Käckell