Sportclub

St. Paulis Buballa und Thai-Boxer Schroth zu Gast im Studio

Sonntag, 29. September 2019, 22:50 bis 23:35 Uhr

St. Paulis Daniel Buballa © imago images / Baering
Am Sonntag im Sportclub: Daniel Buballa.

Daniel Buballa trägt beim Zweitligisten FC St. Pauli die Kapitänsbinde und seitdem auch mehr Verantwortung. Der 29 Jahre alte Profi wird mit Moderatorin Valeska Homburg sicher nicht nur über seinen Club am Millerntor sprechen, denn Buballa interessiert sich für viele Themen:  Er ist nebenbei Extrem-Bergsteiger, Psychologiestudent und begeisterter Camper.

Ebenfalls zu Gast im Sportclub: Pascal Schroth. Vor einem Jahr erlitt der Thai-Boxer im Kampf einen Genickbruch. Jetzt kämpft er erneut um den WM-Gürtel.

Fußball aus Liga eins, zwei und drei

In der Fußball-Bundesliga lichtet sich das Lazarett von Werder Bremen vor der Partie in Dortmund etwas. Der VfL Wolfsburg will nach drei Unentschieden in Folge drei Punkte bei Mainz 05 holen. In der Zweiten Liga stellt sich vor allem die Frage: Wie geht es weiter bei Holstein Kiel nach der Beurlaubung von Trainer André Schubert. In Liga drei kommt es zum Fernduell zwischen Vater und Sohn Neidhart: Meppen trifft mit Trainer Christian Neidhart auf Uerdingen. Filius Nico spielt mit Hansa Rostock in Mannheim.

Außerdem blicken wir auf Europas beste Golferin: Esther Henseleit träumt von Olympia.

In der Rubrik Erste Sahne: der Landkreis Diepholz im Korbball-Fieber.

Weitere Informationen
"Erste Sahne - Norddeutsche Bundesligisten", die Rubrik im Sportclub.

Erste Sahne - Norddeutsche Bundesligisten

"Erste Sahne - Norddeutsche Bundesligisten" heißt unsere Sportclub-Rubrik, um die Leistungen vieler Athleten neben dem Fußball und Handball zu würdigen. Ideen, Anregungen? Immer her damit. mehr

Moderation
Valeska Homburg
Regie
Peter Jaroni
Redaktion
Hendrik Deichmann
Sandra Maahn