30 Jahre nach der Hillsborough-Katastrophe

Sendung: Sportclub | 14.04.2019 | 23:35 Uhr 30 Min |  (nur in Deutschland)

Es ist der 15. April 1989. Tausende von Fans drängen ins Hillsborough-Stadion in Sheffield, um das Halbfinale um den FA-Cup zwischen dem FC Liverpool und Nottingham Forrest zu sehen. Der Tag endet mit einer der größten Tragödien des Fußballs: 96 Menschen überleben die Katastrophe von Hillsborough nicht. 766 werden verletzt. Die 30-minütige Dokumentation verleiht vor allem den Überlebenden eine Stimme.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/sportclub/30-Jahre-nach-der-Hillsborough-Katastrophe,sportclub10286.html

Mehr Sportclub

Hansa Rostocks Damian Roßbach (r. mit Helm) beim Kopfball © imago images
29 Min
Braunschweigs Bryan Henning (M.) in Aktion gegen Türkgücü München. © IMAGO / regios24
116 Min
Die Tänzerinnen und Tänzer des Braunschweiger TSC © NDR Foto: Screenshot
45 Min
Die Latein-Formation des Grün-Gold-Club Bremen bei den deutschen Meisterschaften in Bremerhaven © IMAGO / Nordphoto
44 Min
Wolfsburgs Tabea Wassmuth (l.) im Zweikampf mit Bayern Münchens Giulia Gwinn. © IMAGO / Sports Press Photo
120 Min
Martin Harnik im Stadion TuS Dassendorf. © NDR/Boris Poscharsky
30 Min
Ba-Muaka Simakala © IMAGO / osnapix
113 Min
Girke: "Boxer werden nicht geboren, sie werden gemacht." © NDR/Alexander Kobs
30 Min
Eine verschwommen zu erkennende Frau beim Aufschlag © NDR
30 Min
Der Radrennfahrer Andre Greipel jubelt © imago
30 Min
Bayerns Norbert Nachtweih präsentiert 1986 die Meisterschale. © Imago Images
30 Min
Bildzusammenstellung: Bernhard Langer und Martin Kaymer flankieren ein Schild mit dem Logo des  Ryder Cups © imago Foto: Action Plus, Icon SMI, UPI Photo
29 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen