Sendedatum: 22.02.2017 19:30 Uhr

Kulturtipps - Da will ich hin!

 

Bis 20.04.2017, Plön
500 Jahre Reformation - "Lutherbibeln" im Kreismuseum Plön.

Zu Beginn des Lutherjahres hat der Kirchenkreis Plön-Segeberg Bibeln aus fünf Jahrhunderten zusammengetragen. Von der prächtigen Kurfürstenbibel über Familienbibeln mit persönlichen Anmerkungen bis hin zu Künstlerbibeln wird ein großes Spektrum abgebildet. Die Ausstellung wandert im Lauf des Jahres durch vier Städte in Schleswig-Holstein. Los geht es in Plön.
Geeignet für: Liebhaber historischer Bibeln

Kreismuseum Plön
Johannisstraße 1
24306 Plön
www.kreismuseum-ploen.de

 

Bis 01.05.2017, Flensburg
Regionalgröße - Elsa Haensgen-Dingkuhn auf dem Flensburger Museumsberg

Sie stammte aus Flensburg, studierte und lebte dann aber überwiegend in Hamburg: Elsa Haensgen-Dingkuhn. Sie malte das Nachtleben in St. Pauli, faszinierte ihre Zeitgenossen mit eindringlichen Selbstporträts, verewigte Kinder auf zahllosen Gemälden. Aus dem Nachlass der Künstlerin, die 1991 starb, hat der Flensburger Museumsberg 40 Werke geschenkt bekommen. Sie sind jetzt in einer Retrospektive zu sehen.
Geeignet für: Kunstfreunde mit Entdeckerlust

Museumsberg Flensburg
Museumsberg 1
24937 Flensburg
www.museumsberg.flensburg.de

 

Bis 01.05.2017, Lübeck
"Kaltwasserkorallenriffe" im Lübecker Museum für Natur und Umwelt

Videos
01:30 min

Die Vielfalt der Kaltwasserkorallen

12.01.2017 19:30 Uhr

In den Untiefen der Ozeane entdecken Forscher gerade viele neue Korallenriffe. Eine Ausstellung in Lübeck widmet sich den Korallen. Video (01:30 min)

Beim Wort "Korallen" denken die meisten Menschen an türkisfarbenes Wasser und weiße Strände. Aber es gibt auch Korallenarten, die in den Tiefen der Ozeane inmitten von Kälte und Dunkelheit leben. Sie bilden oft uralte Riffe, die für das Ökosystem Meer von existenzieller Bedeutung sind. Diese Kaltwasserkorallen werden erst seit kurzer Zeit erforscht - und sollen nun im Lübecker Museum für Natur und Umwelt den Naturinteressierten näher gebracht werden.
Geeignet für: Naturfreunde mit Sinn für Entdeckungen

Museum für Natur und Umwelt
Musterbahn 8
23552 Lübeck
www.die-luebecker-museen.de

 

Dauerausstellung, Büdelsdorf
Spektakuläre Wiedereröffnung: Das Eisenkunstgussmuseum

Lange Zeit führte das Eisenkunstgussmuseum in Büdelsdorf ein Schattendasein. Dann erbte das Haus eine Millionensumme mit dem Zweck, das Mauerblümchen in ein repräsentatives Museum umzugestalten. Der Prozess ist jetzt abgeschlossen. In direkter Nachbarschaft zur Carlshütte werden die Highlights des Eisenkunstgusses vom 15. bis ins 20. Jahrhundert gezeigt - auf dem neuesten Stand der musealen Präsentation.
Geeignet für: Museumsgänger mit Sinn für feines Kunsthandwerkeisenack

Eisenkunstgussmuseum
Glück-Auf-Allee 4
24782 Büdelsdorf
www.schloss-gottorf.de

 

Dauerausstellung, Elmshorn
Neue Dauerausstellung im Industriemuseum Elmshorn

Bild vergrößern
Die neue Dauerausstellung zeigt die Wirtschaftsgeschichte der Stadt.

Ein halbes Jahr lang wurde geplant und konzipiert, gebaut und geräumt; jetzt ist die neue Dauerausstellung im Industriemuseum Elmshorn fertig. Das Museum zeigt vor allem die Wirtschaftsgeschichte der Stadt, die früher ein wichtiger Industriestandort war. Die Ausstellung sieht nun nicht nur moderner und ansprechender aus; sondern sie präsentiert sich auf neuem museumspädagogischen Stand: Die Schrifttafeln sind verschwunden, stattdessen sind die Besucher gefordert, selbst aktiv zu werden.
Geeignet für: Museumsbesucher mit regionalem Interesse

Industriemuseum
Catharinenstr. 1
25335 Elmshorn
www.industriemuseum-elmshorn.de

 

Dauerausstellung, Schleswig
Neue Dauerausstellung - "Norddeutsche Galerie" auf Schloss Gottorf

Bild vergrößern
Auf Schloss Gottorf in Schleswig findet die Dauerausstellung der "Norddeutschen Galerie" statt.

Schleswig-Holstein hat in der Kunst der vergangenen 100 Jahre immer wieder eine große Rolle gespielt. Einige Maler von außerhalb entdeckten die Landschaft für sich, andere stammten von hier oder siedelten sich im Norden an. Bisher gab es aber in Schleswig-Holstein noch keine Ausstellung, die diese Künstler und ihre Werke in einem Zusammenhang erfahrbar machte. Mit der "Norddeutschen Galerie" auf Schloss Gottorf in Schleswig ist diese Lücke jetzt geschlossen worden.

Schloss Gottorf
Schloßinsel 1
24837 Schleswig
www.schloss-gottorf.de

Dieses Thema im Programm:

Schleswig-Holstein Magazin | 22.02.2017 | 19:30 Uhr