Sendedatum: 10.07.2017 19:30 Uhr

Dorfgeschichte: Uphusum

Bild vergrößern
Jede Woche besucht ein NDR Team ein Dorf in Schleswig-Holstein. Dieses Mal: Uphusum im Kreis Nordfriesland

Man könnte vermuten, dass Uphusum und Husum im Kreis Nordfriesland wegen ihres ähnlichen Namens Nachbarorte seien. Doch liegen sie 50 Kilometer voneinander entfernt. In Uphusum leben knapp 400 Menschen - und viele von ihnen arbeiten auch hier. Es gibt eine Firma für Kabelbau, eine Massagepraxis, zwei Lohnunternehmen, eine Zimmerei, eine Nähstube und einen Fernsehreparatur-Service.

Partyservice hat Schwein

Einen Partyservice gibt es in Uphusum auch noch. Familie Roloff leitet ihn. Ursprünglich war der Betrieb eine Hausschlachterei. Der Schwiegervater von Michael Roloff fuhr früher von Hof zu Hof und schlachtete Tiere verschiedener Landwirte. Als auch andere Kunden ihn beauftragten, baute er seinen Hof zur Hausschlachterei um. Aber BSE-Krise und Konkurrenz durch Supermärkte und Discounter machten das Geschäft zu einem, das wenig rentabel ist. So gibt es heute eben nur noch den Partyservice. Familie Roloffs Spezialität ist Spanferkel.

Ein Traktor fährt von einem landwirtschaftlichen Hof © NDR

Dorfgeschichte: Uphusum

Schleswig-Holstein Magazin -

In Uphusum ist von Landflucht keine Spur, im Gegenteil. Genügend Arbeit gibt es hier auch. Zum Beispiel in einer Zimmerei, einem Lohnunternehmen oder einer Hausschlachterei.

4,7 bei 10 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Selbstständig auf dem Land

Auch Elke Jessen liefert Essen aus: an Kindergärten, Schulen und Senioren. Hochzeitstorten macht sie auch. All das hat sie sich selbst beigebracht. Seit sechs Jahren ist sie selbstständig und hat Unterstützung von ihrer Schwester und ihrer Tochter. Christian Carstensen arbeitet allein: Er ist Hobby-Imker. Zwar hat er erst vor zwei Jahren nach Bestehen eines speziellen Kurses damit angefangen, aber er hat schon sieben Bienenvölker. Im nächsten Jahr will er zwölf Völker haben und damit etwa 700.000 Bienen.

Karte: Uphusum (Kreis Nordfriesland)
Weitere Informationen

Alle Beiträge sortiert nach Datum

Hier sehen Sie alle Beiträge der letzten zwölf Monate aus unserer Rubrik "Dorfgeschichten". mehr

Dieses Thema im Programm:

Schleswig-Holstein Magazin | 10.07.2017 | 19:30 Uhr

Alle Beiträge sortiert nach Datum

Hier sehen Sie alle Beiträge der letzten zwölf Monate aus unserer Rubrik "Dorfgeschichten". mehr