Schleswig-Holstein Magazin

u.a. Für Parkplatzsuche bleibt keine Zeit: Pflegedienste kassieren viele Bußgelder

Montag, 27. Januar 2020, 19:30 bis 20:00 Uhr
Dienstag, 28. Januar 2020, 03:45 bis 04:15 Uhr
Dienstag, 28. Januar 2020, 10:00 bis 10:30 Uhr

Trotz Klimawandels werden immer mehr Autos zugelassen und in den Städten wird es immer enger. Parkplätze sind so knapp wie nie. Darunter leiden auch die Pflegedienste, die ihre Patienten zu Hause besuchen. Laura Melgers ist Pflegefachkraft und mit dem Auto in Kiel unterwegs. Die Kunden auf ihrer Tour bekommen nur kleine Pflegeleistungen, sie ist nur sehr kurz bei ihnen. Eine aufwendige Parkplatzsuche lohnt sich nicht - und sie hat auch gar nicht die Zeit dafür. Deshalb muss sie regelmäßig im Halteverbot oder in zweiter Reihe parken, in der Hoffnung, keine Strafzettel zu kassieren. Denn das Bußgeld muss sie selbst bezahlen. Der Stadt Kiel ist das Problem bekannt, eine Lösung in der nächsten Zeit aber noch nicht in Sicht. Laura Melgers muss weiter hoffen, dass die Ordnungsamtsmitarbeiter ein Auge zudrücken, wenn sie das Auto eines Pflegedienstes im Halteverbot sehen.

Zentrale Gedenkfeier für die Opfer des Nationalsozialismus

Am 27. Januar 1945 befreite die Rote Armee das Konzentrationslager in Auschwitz. Aus diesem Grund findet heute die zentrale Gedenkveranstaltung im Kieler Landeshaus für die Opfer des Nationalsozialismus in Schleswig-Holstein statt. Der Tag erinnert an die Befreiung des KZ Auschwitz vor 75 Jahren und gedenkt der zahllosen Opfer, für die Befreiung und Kriegsende zu spät kamen. Die Begrüßung erfolgt durch den Präsidenten des Schleswig-Holsteinischen Landtages Klaus Schlie. Geschichten und das Erbe Überlebender werden heute im Mittelpunkt stehen - dazu schalten wir heute Abend in einer live zum Kieler Landeshaus.

Weitere Informationen

Prien in Auschwitz: "Das schulden wir den Überlebenden"

Zentrale Gedenkfeier im ehemaligen NS-Vernichtungslager Auschwitz: Für Schleswig-Holstein hat Karin Prien teilgenommen. Für die Bildungsministerin war der Besuch "ein schwerer Gang". mehr

Die weiteren Themen der Sendung:

Moderation

Gabi Lüeße

Gabi Lüeße liebt die Abwechslung als Moderatorin und freut sich immer, wenn Kühe in der Nähe sind. mehr

Henrik Hanses

Eigentlich wollte Henrik Hanses Lehrer für Sport und Deutsch werden. Doch dann hielt er das erste Mal ein Mikro in der Hand und wusste: Das ist viel besser. mehr

Moderation
Gabi Lüeße
Henrik Hanses
Redaktion
Andreas Kirsch
Rainer Stille
Redaktionsleiter/in
Norbert Lorentzen