Schleswig-Holstein Magazin

u.a. Heikle Situation: Bombenentschärfung an der Raffinerie Hemmingstedt

Mittwoch, 16. Oktober 2019, 19:30 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 17. Oktober 2019, 03:45 bis 04:15 Uhr
Donnerstag, 17. Oktober 2019, 10:00 bis 10:30 Uhr

In der Gemeinde Lieth bei Heide (Kreis Dithmarschen) haben Experten eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt. Das besondere dabei: Der Blindgänger liegt in unmittelbarer Nähe der Raffinerie Hemmingstedt. Nach Angaben der Polizei liegt die Bombe etwa drei Meter tief im Boden an einem Weg, der um die Erdölraffinerie herumführt. Außerdem befindet sich in der Umgebung ein Tanklager. All die Umstände machen die Entschärfung zu einem schwierigen Unterfangen. Um die Anlagen und auch die Wohnhäuser in Lieth zu schützen, wird vorsorglich ein Erdwall rund um die Fundstelle aufgeschüttet. Wir berichten über den Verlauf der Bombenentschärfung.

Weitere Informationen
In Lieth bei Heide (Kreis Dithmarschen) wird eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg unschädlich gemacht. © NDR

Bombe nahe Heider Raffinerie entschärft

Der Kampfmittelräumdienst hat einen Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg in Lieth entschärft. Nur wenige Meter entfernt befindet sich das Lager der Raffinerie Heide mit 50 großen Tanks. mehr

Einheit für Alterstraumatologie - Hilfe für Patienten nach Oberschenkelhalsbruch

Es passiert sehr häufig, dass alte Menschen stürzen und sich dabei einen Oberschenkelhalsbruch zuziehen. Die Folge sind lange Krankenhausaufenthalte. Dabei werden sie oft so sehr geschwächt, dass sie nicht überleben. Laut einer Studie stirbt jeder zehnte Patient nach der hüftgelenknahen Fraktur. Nun gibt es aber einen neuen Ansatz für alte Menschen: Die Einheit für Alterstraumatologie am Friedrich-Ebert-Krankenhaus in Neumünster soll Patienten nach Oberschenkelhalsbruch schneller wieder fit machen. Reporterin Sofia Tchernomordik hat die Ärzte und Physiotherapeuten in Neumünster besucht und nachgefragt, mit welchen Methoden sie die Patienten wieder auf die Beine bringen.

Die weiteren Themen

Moderation
NDR Moderatorin Gabi Lüeße. © NDR Foto: Berit Ladewig

Gabi Lüeße

Gabi Lüeße liebt die Abwechslung als Moderatorin und freut sich immer, wenn Kühe in der Nähe sind. mehr

Moderator Henrik Hanses © NDR Foto: Berit Ladewig

Henrik Hanses

Eigentlich wollte Henrik Hanses Lehrer für Sport und Deutsch werden. Doch dann hielt er das erste Mal ein Mikro in der Hand und wusste: Das ist viel besser. mehr

Moderation
Gabi Lüeße
Henrik Hanses
Redaktion
Susanne Ohlsen
Thomas Baltuttis
Redaktionsleiter/in
Norbert Lorentzen

JETZT IM NDR FERNSEHEN

Lieb & Teuer 16:00 bis 16:30 Uhr