Schleswig-Holstein Magazin

u.a. Borowski und die Schatten der Vergangenheit: Dreharbeiten für neuen Kieler Tatort

Freitag, 11. Oktober 2019, 19:30 bis 20:00 Uhr
Samstag, 12. Oktober 2019, 10:00 bis 10:30 Uhr

Das Kieler Tatort-Duo steht wieder einmal vor der Kamera: Axel Milberg und Almila Bagriacik drehen derzeit ihren fünften gemeinsamen "Tatort". In dem neuen Krimi aus Kiel will Kommissar Borowski den Fall seines Lebens klären und bringt seine Kollegin Mila Sahin damit in einen Loyalitätskonflikt. Gedreht wird dabei unter anderem im Kieler Leibniz-Institut. Titel des Falls, der im kommenden Jahr in der ARD zu sehen sein wird, ist: "Borowski und die Schatten der Vergangenheit". Reporterin Carolin Rabe war bei den Dreharbeiten vor Ort.

Weitere Informationen

"Tatort": Borowskis erste Freundin

Axel Milberg und Almila Bagriacik drehen derzeit ihren fünften gemeinsamen "Tatort" in Kiel. Dieses Mal wird es persönlich für die Figur Borowski, denn es geht zurück in seine Vergangenheit. mehr

Traditionelle Apfelfahrt

Nicht nur die Rumregatta gehört zu Flensburg: Im Herbst startet traditionell auch die Apfelfahrt. Vor 40 Jahren schon hatten Seemannsleute des Flensburger Museumshafens eine Idee, als sie sich über die weitgereisten Supermarktäpfel Gedanken machten. Denn sie besannen sich auf die alte Tradition des Apfelanbaus links und rechts der Flensburger Förde. Seitdem werden Äpfel aus Glücksburg und aus dem dänischen Gravenstein per Segelschiff herangesegelt. Mittlerweile ist die Apfelfahrt eine touristische Attraktion geworden. Ob auch aktuell bei den stürmischen Wettervorhersagen die Apfelkisten per Segelschiff und Menschenkette transportiert werden? Reporterin Lisa Knittel war mit an Bord eines der historischen Segelschiffe.

Die weiteren Themen

Moderation

Marie-Luise Bram

Sie ist leidenschaftlich im Team dabei, denn : "Es ist aufregend, aktuell zu arbeiten!". mehr

Gerrit Derkowski

"Das Schleswig-Holstein Magazin ist für mich ein Stück Zuhause!", sagt Gerrit Derkowski. mehr

Moderation
Marie-Luise Bram
Gerrit Derkowski
Redaktion
Susanne Ohlsen
Martina Gawaz
Redaktionsleiter/in
Norbert Lorentzen