Schleswig-Holstein Magazin

u. a. Wann ist ein Schwein glücklich?

Samstag, 21. September 2019, 19:30 bis 20:00 Uhr
Sonntag, 22. September 2019, 03:45 bis 04:15 Uhr
Sonntag, 22. September 2019, 10:00 bis 10:30 Uhr

Fünf Millionen Schweine hat Kees Scheepens schon gesehen, versteht ihre Grunzlaute und erkennt an der Körpersprache, wie's ihnen so geht. Der niederländische Tierarzt berät Bauern überall in Europa. Rund 15.000 Landwirte hat der als Schweineflüsterer bekannte Kees Scheepens mittlerweile beraten. Es geht darum, wie man Tiere artgerechter hält. "Mit frohen Schweinen kann man mehr Geld verdienen", sagt er. Oft könne man schon mit wenigen Änderungen viel erreichen und es habe sich auch schon viel getan in Europas Ställen. Jetzt war der "Schweineflüsterer" auf Gut Wulksfelde.

Weitere Informationen

Schweineflüsterer: Discountpreise sind respektlos

Kees Scheepens ist Schweineflüsterer und weiß, was die Tiere brauchen, um sich wohl zu fühlen. Fleisch zum Discountpreis ist für ihn nicht mit dem Tierwohl vereinbar. mehr

Für eine saubere Schlei

Eigentlich hat Deutschland ja eine gut funktionierende Müllentsorgung. Trotzdem finden einige Menschen nichts dabei, ihren Abfall in die Natur zu werfen. Da sammelt sich dann mit der Zeit so einiges an. Deshalb startet heute wieder das große Saubermachen an der Schlei. Viele Freiwillige werden die Uferbereiche durchkämmen, sogar eine Tauchgruppe ist dabei. Im vergangenen Jahr kamen sieben Kubikmeter Müll zusammen. Von Schleimünde bis Lindaunis - die Schlei wird geputzt.

Weitere Informationen

Großreinemachen auf der Schlei

70 Freiwillige sind am Sonnabend mit Schlauchbooten ausgeschwärmt, um Müll aus der Schlei zu fischen. Auch ein Taucherteam war im Einsatz, um den Meeresarm sauberer zu machen. mehr

Die weiteren Themen

Moderation

Gabi Lüeße

Gabi Lüeße liebt die Abwechslung als Moderatorin und freut sich immer, wenn Kühe in der Nähe sind. mehr

Henrik Hanses

Eigentlich wollte Henrik Hanses Lehrer für Sport und Deutsch werden. Doch dann hielt er das erste Mal ein Mikro in der Hand und wusste: Das ist viel besser. mehr

Moderation
Gabi Lüeße
Henrik Hanses
Redaktion
Andreas Kirsch
Maike Jäger
Redaktionsleiter/in
Norbert Lorentzen