Schleswig-Holstein Magazin

u.a. Sumpfohreulen in der Miele Niederung

Sonntag, 15. September 2019, 19:30 bis 20:00 Uhr
Montag, 16. September 2019, 10:00 bis 10:30 Uhr

Eigentlich ist dieses Jahr ein gutes Jahr für die Sumpfohreulen: So viele Mäuse wie in diesem Sommer gab es lange nicht und bei so viel Nahrung bleiben die Eulen auch einfach an Ort und Stelle: in der Eider-Treene-Sorge-Niederung, der Windberger Niederung oder auf den Grünflächen der Stiftung Naturschutz. Sie brüten dabei ausschließlich auf dem Boden der Grünlandflächen, unsichtbar für die Landwirte und andere Gefahren und genau das kann ihnen zum Verhängnis werden. Die Landwirte mähen ihre Grünflächen jetzt ab, machen eine zweite oder sogar dritte Mahd. Und da die Sumpfohreulen erst kurz vor dem Mähdrescher hochfliegen, ist es häufig schon zu spät, die Brut überlebt die Mahd nicht. Um die Eulen zu schützen, sind die Biologen Klaus Jödicke und Hilger Lemke vom Bündnis Naturschutz momentan im Dauereinsatz. Sie begleiten Landwirte und schauen, ob sie Sumpfohreulen finden und retten können. Wir haben die Biologen bei einem Einsatz begleitet.

Fotos von Karl Lagerfeld

Karl Lagerfeld - Visions: Es ist die erste Lagerfeld-Ausstellung seit dem Tod des Modeschöpfers im Ernst-Barlach-Museum in Wedel. Die Ausstellung umfasst zum einen zahlreiche Fotos, die Lagerfeld selbst von seiner Mode und auch von Kunst machte - denn der Designer war leidenschaftlicher Fotograf und Kunstkenner. Zum anderen sind Aufnahmen anderer Fotografen von Lagerfeld zu sehen, zudem mehrere Filme, die sein Leben porträtieren. Auf 400 Quadratmeter werden insgesamt rund 150 Fotografien gezeigt, darunter auch von Promis und Top-Models. Viele von ihnen waren bisher unveröffentlicht. Kuratoren der Ausstellung sind Chanel-Art-Direktor Eric Pfunder und der Göttinger Verleger Gerhard Steildl, bei dem Lagerfeld über Jahrzehnte seine Bücher und Kataloge verlegt hat. Wir erleben die Ausstellung und damit Karl Lagerfeld aus der Sicht von Elfriede von Jouanne. Sie hat jahrelang mit Karl Lagerfeld korrespondiert.

Die weiteren Themen

Moderation

Harriet Heise

Die Powerfrau sagt es kurz und knapp: "Moderatorin für unsere Sendung - mein Traumjob!". Denn einen Arbeitstag krönt für Harriet immer "das Sahnehäubchen" um 19.30 Uhr. mehr

Christopher Scheffelmeier

Angefangen hat Christopher Scheffelmeier als Radiotechniker, jetzt ist er beim Schleswig-Holstein Magazin. An seinen ersten Besuch im Herbst 1989 erinnert er sich noch heute gerne. mehr

Moderation
Harriet Heise
Christopher Scheffelmeier
Redaktion
Andreas Kirsch
Sascha Grieve
Redaktionsleiter/in
Norbert Lorentzen