Schleswig-Holstein Magazin

u.a. Ganz ohne Narben: Neues Verfahren von Blinddarmentfernungen bei Kindern

Mittwoch, 17. Juli 2019, 19:30 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 18. Juli 2019, 03:45 bis 04:15 Uhr
Donnerstag, 18. Juli 2019, 10:00 bis 10:30 Uhr

Wenn der 10-jährige Kipras Grusauskas heute auf seinen Bauch sieht, kann er kaum glauben, dass er operiert wurde. Denn er kann keine Blinddarmnarben auf seinem Bauch erkennen. Nur bei genauem Hinsehen entdeckt er im Bauchnabel einen kleinen halbkreisförmigen Schnitt, nicht länger als 1,5 Zentimeter. Er litt an einer akuten Blinddarmentzündung und musste als Notfall operiert werden. Nur vier Tage nach der OP konnte Kipras wieder entlassen werden. Der Grund: Kipras wurde mit einer der modernsten Techniken operiert, die Kinderchirurgen zur Blinddarmentfernung nutzen. Dabei gibt es keinen klassischen Schnitt im rechten Unterbauch, mit dem der Appendix traditionell mit den Händen des Operateurs im Bauch entfernt wird. Wir zeigen, wie genau diese neuartige Blinddarm-Operation funktioniert und wie man dadurch Kindern Narben und Schmerzen ersparen kann - NDR Reporterin Kati Bochow war im UKSH Kiel.

Vor dem Austrocknen schützen: Renaturierungsprojekt am Liether Moor

Moore sind der Lebensraum für seltene Tier- und Pflanzenarten - und gleichzeitig auch gigantische CO2-Speicher. Das ist bekannt. Trotzdem gehen die Moorflächen in Schleswig-Holstein immer weiter zurück, weil sie immer weiter austrocknen. Grund sind die Landwirtschaft und der jahrzehntelange Torfabbau. Im Liether Moor bei Elmshorn (Kreis Pinneberg) hat vor zwei Jahren ein Verein ein Projekt gestartet, um das Moor wieder mit mehr Wasser zu versorgen. Jetzt zeigen die Renaturierungsmaßnahmen erste Erfolge und können damit Vorbildcharakter für weitere Moore im Land haben.

Die weiteren Themen

Moderation

Marie-Luise Bram

Sie ist leidenschaftlich im Team dabei, denn : "Es ist aufregend, aktuell zu arbeiten!". mehr

Gerrit Derkowski

"Das Schleswig-Holstein Magazin ist für mich ein Stück Zuhause!", sagt Gerrit Derkowski. mehr

Moderation
Marie-Luise Bram
Gerrit Derkowski
Redaktion
Sven Nielsen
Rainer Stille
Redaktionsleiter/in
Norbert Lorentzen