Schleswig-Holstein Magazin

u.a. Tourismus im Binnenland fördern: Wirtschaftsminister stellt Studie vor

Montag, 17. Juni 2019, 19:30 bis 20:00 Uhr
Dienstag, 18. Juni 2019, 03:45 bis 04:15 Uhr
Dienstag, 18. Juni 2019, 10:00 bis 10:30 Uhr

Der Tourismus boomt in den Städten an Nord- und Ostsee. Gemeinden wie St. Peter-Ording und Büsum an der Westküste oder auch Timmendorfer Strand und Heiligenhafen an der Lübecker Bucht freuen sich über ausgebuchte Hotels und Ferienzimmer, besonders in der Ferienzeit. Aber Schleswig-Holstein verfügt auch über attraktive Orte im Binnenland. Nur verfügen diese Gemeinden über kein gutes Image. Bevor die Sommerferien starten, will Bernd Buchholz (FDP), Minister für Tourismus und Wirtschaft, das ändern. Gemeinsam mit dem Tourismusverband haben sie eine Studie erstellt, wie man die touristischen Entwicklungspotenziale des Binnenlandes gezielter entwickeln kann. Wir zeigen, welche Orte sich an dieser Studie beteiligt haben und mit welchen Möglichkeiten sie attraktiver gemacht werden können.

Weitere Informationen

"Alte Häkelgardinen": Wo es hapert im Tourismus

Urlaub im Land zwischen den Meeren: Der Tourismus funktioniert vor allem an Ost- und Nordsee. Nur nicht so richtig im Binnenland. Ein Gutachten zeigt Mängel, aber auch Potenzial auf. mehr

Letzte Vorbereitungen: Soldaten gehen nach Mali

Unruhe, Chaos und Gewalt herrschen aktuell in Mali, ein Land im Nordwesten Afrikas. Seit 2012 schon ist der Norden des Landes von Rebellen besetzt. Seit sechs Jahren versuchen die Vereinten Nationen, wieder Frieden in das afrikanische Land zu bringen. Mehr als 50 Nationen sind an dem Einsatz beteiligt, darunter auch die Bundeswehr mit bis zu 1.100 Soldaten. Der Einsatz gilt bislang als der gefährlichste der Bundeswehr: Fast täglich gibt es in Mali Anschläge. Mit dabei auch eine Spezialeinheit aus Stadum in Nordfriesland. Für diesen gefährlichen Einsatz werden die Soldaten besonders vorbereitet. Sie sind spezialisiert auf elektronischen Kampfführung. Ein Team des Schleswig-Holstein Magazins durfte bei den Vorbereitungsmaßnahmen dabei sein, bevor sie dann nach Mali abfliegen.

Die weiteren Themen

Moderation

Harriet Heise

Die Powerfrau sagt es kurz und knapp: "Moderatorin für unsere Sendung - mein Traumjob!". Denn einen Arbeitstag krönt für Harriet immer "das Sahnehäubchen" um 19.30 Uhr. mehr

Christopher Scheffelmeier

Angefangen hat Christopher Scheffelmeier als Radiotechniker, jetzt ist er beim Schleswig-Holstein Magazin. An seinen ersten Besuch im Herbst 1989 erinnert er sich noch heute gerne. mehr

Moderation
Harriet Heise
Christopher Scheffelmeier
Redaktion
Andreas Kirsch
Rainer Stille
Redaktionsleiter/in
Norbert Lorentzen