Schleswig-Holstein Magazin

u.a. Mit SUP und Kite für den Klimaschutz: Start der SH-Umrundung

Samstag, 18. Mai 2019, 19:30 bis 20:00 Uhr
Sonntag, 19. Mai 2019, 10:00 bis 10:30 Uhr

"Zero Emission": Unter diesem Motto geht es für den norddeutschen Kiteprofi Mario Rodwald und Stand Up-Padelprofi Michael Walther von heute an einmal rund um Schleswig-Holstein. Die Wasserratten engagieren sich seit Jahren für den Umweltschutz und wollen mit ihrer Aktion zeigen, wie man sauber durch den Norden reisen kann. Dabei ist einer von beiden die meiste Zeit auf dem Wasser unterwegs. Der andere fährt parallel per Elektroauto. Start ist in Kiel und dann geht es paddelnderweise in Richtung Flensburg. 700 Kilometer emissionsfrei Schleswig-Holstein umrunden: eine nicht nur sportliche Herausforderung, die die beiden Profistportler meistern wollen. Am 26. Mai wollen sie dann wieder am Ausgangspunkt in Kiel zurückgekehrt sein. Ob sie die Tour schaffen und wie sie nebenbei was für die Umwelt machen wollen: Reporterin Kristin Recke hat das Team auf der ersten Strecke begleitet.

Kite-Profi Mario Rodwald und Stand-up-Paddler Michael Walther stehen nebeneinander und geben ein Interview.

Mit Kite und Paddleboard für den Klimaschutz

Schleswig-Holstein Magazin -

Kite-Profi Mario Rodwald und Stand-up-Paddler Michael Walther wollen Schleswig-Holstein auf dem Wasserweg umkreisen. Die Aktion soll Aufmerksamkeit für den Klimaschutz schaffen.

4,5 bei 8 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Von wegen "grün hinter den Ohren": Nachwuchs-Landschaftsgärtner im Wettstreit

Mal einen Baum im Garten pflanzen oder einen kleinen Weg mit Steinen aus dem Baumarkt anlegen, das macht Spaß und man freut sich, wenn man das selber geschafft hat. Wenn es aber um größere Garten-Projekte geht, dann sind doch eher die Profis gefragt: die Landschaftsgärtner. Aber auch die fangen mal klein an. Aktuell misst sich der Nachwuchs der Garten- und Landschaftsbauer aus drei Bundesländern im Norderstedter Stadtpark. In zwölf Lounge-Gärten müssen sie ihr Können unter Beweis stellen. Welche Ideen die talentierten Auszubildenden haben - ein weiteres Thema bei uns.

Alexander Studt und Johanna Roseh sitzen auf einer selbstgebauten Holzbank in ihrem gestallteten Stück Garten.

Wer sind die besten Nachwuchs-Landschaftsgärtner?

Schleswig-Holstein Magazin -

Junge Garten- und Landschaftsbauer aus drei Bundesländern haben sich im Norderstedter Stadtpark einen Wettstreit geliefert. In Lounge-Gärten mussten sie ihr Können beweisen.

4,57 bei 7 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Die weiteren Themen

Moderation

Harriet Heise

Die Powerfrau sagt es kurz und knapp: "Moderatorin für unsere Sendung - mein Traumjob!". Denn einen Arbeitstag krönt für Harriet immer "das Sahnehäubchen" um 19.30 Uhr. mehr

Christopher Scheffelmeier

Angefangen hat Christopher Scheffelmeier als Radiotechniker, jetzt ist er beim Schleswig-Holstein Magazin. An seinen ersten Besuch im Herbst 1989 erinnert er sich noch heute gerne. mehr

Moderation
Harriet Heise
Mitarbeit
Christopher Scheffelmeier
Moderation
Susanne Breuel
Redaktion
Rainer Stille
Redaktionsleiter/in
Norbert Lorentzen