Schleswig-Holstein Magazin

u.a. Wie viel Geld geht nach SH? Vorstellung der regionalisierten Steuerschätzung

Dienstag, 14. Mai 2019, 19:30 bis 20:00 Uhr
Mittwoch, 15. Mai 2019, 03:45 bis 04:15 Uhr
Mittwoch, 15. Mai 2019, 10:00 bis 10:30 Uhr

 

Mit welchen Steuereinnahmen muss unsere Landesregierung in den nächsten Jahren planen? Wirtschaftsforscher hatten in der vergangenen Woche ihre Schätzung in Kiel entworfen und Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) hatte in Berlin die bundesweiten Zahlen der Steuerschätzung veröffentlicht. Aber was genau bedeutet das für Schleswig-Holstein? Finanzministerin Monika Heinold (Grüne) gibt jetzt die regionalisierten Zahlen aus der jüngsten Steuerschätzung bekannt. Klar ist schon jetzt: Bund, Länder und Kommunen müssen bis zum Jahr 2023 mit rund 124 Millionen Euro weniger auskommen als noch im Herbst erwartet. Steigende Einnahmen contra schwächelnde Konjunktur: Welche Konsequenzen muss die Landesregierung aus weniger Einnahmen ziehen? Und wie reagieren die Kommunen auf die aktuelle Finanzlage?

Weitere Informationen

Steuerschätzung: Deutlich weniger Geld als geplant

Finanzministerin Heinold kündigt an, dass Land und Kommunen in den kommenden Jahren mit deutlich weniger Geld auskommen müssen. Bis 2023 werden fast 700 Millionen Euro weniger fließen. mehr

Gekreuzte Rinderrassen: eine besondere Zucht aus Wiedingharde

Sie sind beige, braun, rot und schwarz, haben einen ausgeprägten Freiheitsdrang und sind fast alle Limousin- und Blonde d`Aquitaine-Kreuzungen: Die Rede ist von französischen Rindern. Denn Andrea und Jovers Nissen halten ihre rund 600 biozertifizierten Fleischrinder in extensiver Weidemast und Mutterkuhhaltung auf Weiden direkt an der dänischen Grenze. Den Winter über leben sie auf geschützten und trocknen Waldrand-Flächen. Jetzt aber bringt Jovers Nissen jeden Tag Rinder zurück nach Hause an die Nordsee. Hier in Wiedingharde sind die Weiden mittlerweile abgetrocknet und die Rinder freuen sich über frisches Gras. Reporterin Lisa Knittel hat Jovers Nissen bei seinem Transport begleitet.

Die weiteren Themen

Moderation

Harriet Heise

Die Powerfrau sagt es kurz und knapp: "Moderatorin für unsere Sendung - mein Traumjob!". Denn einen Arbeitstag krönt für Harriet immer "das Sahnehäubchen" um 19.30 Uhr. mehr

Christopher Scheffelmeier

Angefangen hat Christopher Scheffelmeier als Radiotechniker, jetzt ist er beim Schleswig-Holstein Magazin. An seinen ersten Besuch im Herbst 1989 erinnert er sich noch heute gerne. mehr

Moderation
Harriet Heise
Mitarbeit
Christopher Scheffelmeier
Redaktion
Andreas Kirsch
Thomas Baltuttis
Redaktionsleiter/in
Norbert Lorentzen