Schleswig-Holstein Magazin

u. a. Das Discotaxi für Jugendliche

Sonntag, 27. Januar 2019, 19:30 bis 20:00 Uhr
Montag, 28. Januar 2019, 10:00 bis 10:30 Uhr

Die Gemeinden Wees, Munkbrarup und Glücksburg liegen gleich vor den Toren Flensburgs. Nah dran, aber trotzdem nachts mit öffentlichem Personennahverkehr nicht mehr zu erreichen: Es fährt einfach kein Bus mehr. Ein großes Problem für die Jugendlichen dort: Viele gehen am Wochenende in Flensburg in die Kneipe oder Discothek. Um ihnen einen sicheren Heimweg zu ermöglichen, hält nun zweimal pro Nacht in Flensburg am Hafen das sogenannte Disco-Taxi. Das Ganze läuft nur auf Vorbestellung, die Jugendlichen müssen also vorher beim einzigen dafür zuständigen Taxiunternehmen anrufen. Die Fahrt kostet maximal 4,50 Euro, auch wenn man allein fährt. Den Rest übernehmen die Gemeinden. Nachts gut und günstig nach Hause kommen: Ob das Projekt von den Jugendlichen angenommen wird? Reporter Frank Goldenstein ist mitgefahren.

Heimatgefühle: Michael Schulte-Konzert in Flensburg

"Klar ist das wie nach Hause kommen", sagt Michael Schulte, gebürtiger Eckernförder mit Kindheit in Dollerup. Nun steht sein Konzert in Flensburg an. Da wird er dann auch seinen Song "You never walk alone" spielen. Der Song, der ihm im vergangenen Jahr so viel Aufmerksamkeit, aber auch Stress geschenkt hat. Denn mit dem Song hat er den vierten Platz beim ESC in Lissabon erreicht. Dabei war das Lied eigentlich mal so traurig. Jetzt hat es auch eine schöne Bedeutung bekommen für den 28-Jährigen. Zuversichtlich, gelassen und weltoffen: So beschreibt Michael Schulte seine persönliche und musikalische Entwicklung seit seinem ersten Konzert auf der Flensburger Bühne. Nun kehrt er zurück nach ESC-Rummel und TV-Castinghype. Wir treffen Michael Schulte beim Soundcheck zu einem kleinen unplugged-Konzert.

Die weiteren Themen

Moderation

Marie-Luise Bram

Sie ist leidenschaftlich im Team dabei, denn : "Es ist aufregend, aktuell zu arbeiten!". mehr

Gerrit Derkowski

"Das Schleswig-Holstein Magazin ist für mich ein Stück Zuhause!", sagt Gerrit Derkowski. mehr

Moderation
Marie-Luise Bram
Gerrit Derkowski
Redaktion
Andreas Kirsch
Rainer Stille
Redaktionsleiter/in
Norbert Lorentzen