Schleswig-Holstein Magazin

u.a. Der Achter auf dem Kanal

Sonntag, 23. September 2018, 19:30 bis 20:00 Uhr
Montag, 24. September 2018, 10:00 bis 10:30 Uhr

Es ist das härteste Ruderrennen der Welt und die deutsche Mannschaft geht auf dieser Strecke traditionell als Favorit ins Rennen. Auf dem für die Schifffahrt gesperrten Nord-Ostsee-Kanal wird an der Lotsenstation Rüsterbergen gestartet. Ziel der Boote ist Rendsburg - direkt unter der historischen Eisenbahnbrücke.

Weitere Informationen
NDR 1 Welle Nord

Konzerte und Rudern beim SH Netz Cup in Rendsburg

22.09.2018 14:05 Uhr
NDR 1 Welle Nord

In Rendsburg hat wieder das härteste Ruderrennen der Welt stattgefunden. Trotz Wind und Regen feierten die Gäste mit den Siegern und Stargast Michael Schulte. mehr

12,7 Kilometer Strecke für die Achter mit Steuermann Deutschland, Großbritannien, den Niederlanden und den USA. Zwei Jahre hintereinander haben die Deutschen vor den USA den Sieg geholt. Und auch in diesem Jahr geht das deutsche Team als amtierender Ruder-Weltmeister aufs Wasser - mit derselben Besatzung wie bei der WM vor einer Woche. Kann der Deutschland-Achter der erfolgreichen Saison den krönenden Abschluss verpassen? Mehr dazu im Schleswig-Holstein Magazin.

Die beste Nachwuchsband des Landes

Sie haben eine halbe Stunde Zeit. In dieser halben Stunde müssen die vier Gruppen aus Schleswig-Holstein der Jury beweisen, warum sie die beste Nachwuchsband des Landes sind. Von Gitarrenpop bis zu Hardrock reicht das Spektrum. Jeder Musiker weiß, dass er an diesem Abend beim "Local Heroes"-Landesfinale alles geben muss. Denn wer diesen Regionalwettbewerb gewinnt, wird Schleswig-Holstein im Bundesfinale vertreten. Wer die besten Nachwuchsmusiker Schleswig-Holsteins sind, erfahren Sie im Schleswig-Holstein Magazin.

Weitere Themen:

Moderation

Harriet Heise

Die Powerfrau sagt es kurz und knapp: "Moderatorin für unsere Sendung - mein Traumjob!". Denn einen Arbeitstag krönt für Harriet immer "das Sahnehäubchen" um 19.30 Uhr. mehr

Christopher Scheffelmeier

Angefangen hat Christopher Scheffelmeier als Radiotechniker, jetzt ist er beim Schleswig-Holstein Magazin. An seinen ersten Besuch im Herbst 1989 erinnert er sich noch heute gerne. mehr

Moderation
Harriet Heise
Christopher Scheffelmeier
Redaktion
Andreas Kirsch
Klaus Albert
Redaktionsleiter/in
Norbert Lorentzen