Schleswig-Holstein Magazin

u.a. Windjammerparade als Höhepunkt der Kieler Woche

Samstag, 23. Juni 2018, 19:30 bis 20:00 Uhr
Sonntag, 24. Juni 2018, 03:45 bis 04:15 Uhr
Sonntag, 24. Juni 2018, 10:00 bis 10:30 Uhr

Diese Parade gilt als Höhepunkt der Kieler Woche. Hunderte Boote werden am Samstagvormittag bei der traditionellen Windjammerparade auf der Kieler Förde unterwegs sein. Die Groß- und Traditionssegler segeln in Formation als Parade und die privaten Motor- und Segelboote als wunderbar chaotisches Beiwerk hinterher. Zehntausende Besucher rechts und links säumen wieder die Uferbereiche an der Förde. Die schönsten Impressionen auf dem Wasser, in der Luft und an Land: Ein Team ist unter anderem an Bord des niederländischen Toppsegelschoners "Banjaard" dabei - ein Großsegler, der mittlerweile schon 105 Jahre alt ist und seit Jahren an der Kieler Woche teilnimmt.

Weitere Informationen

Über 100 Schiffe bei Windjammerparade zur Kieler Woche

Etwa 100 Schiffe haben am Sonnabend an der Windjammerparade auf der Kieler Woche teilgenommen. Die "Roald Amundsen" fuhr vorweg. Zehntausende verfolgten die Parade auf der Förde. mehr

Gedenktag für die "Lübecker Märtyrer"

In aller Frühe machen sie sich auf, um 30 Kilometer nach Lübeck zu pilgern: Ziel für die katholischen Brüder aus dem Kloster Nützschau ist der große Gottesdienst und das Pilgermittagsmahl in der Hansestadt. Der Grund: Vor genau 75 Jahren wurden drei katholischen Kapläne und der evangelische Pastor vom nationalsozialistischen Volksgerichtshof im Lübecker Burgkloster zum Tode verurteilt. Ihr Verbrechen lautete Widerstand gegen die Nazi-Diktatur. Seitdem erinnern Pilger aus dem Kloster Nützschau an die "vier Lübecker Märtyrer". Zum 75. Jahrestag werden rund 23.000 Pilger erwartet. Gerade vor dem aktuellen Hintergrund von erstarktem Rechtspopulismus in Europa und Streit um die Flüchtlingspolitik, komme den Lübecker Märtyrern mit ihrer Vorbildfunktion eine besondere Rolle zu. Über einen ganz besonderen Gedenktag in Lübeck - ein weiteres Thema bei uns.

Weitere Informationen

Tausende Pilger kommen zur Wallfahrt nach Lübeck

In Lübeck werden heute mehr als 3.000 Pilger erwartet. Sie wollen an einer Wallfahrt des Erzbistums teilnehmen. Höhepunkt ist ein Festgottesdienst, den NDR.de jetzt live im Videostream überträgt. mehr

Die weiteren Themen

  • Nach dem Fehlstart: Vor dem Anpfiff Deutschland gegen Schweden
  • Nachwuchskicker der SG Nordangeln tippen das WM-Spiel
  • Nach Schließung der Kreißsäle: Föhr bekommt ein "Babynest"
  • Genetische Veranlagung für Lepra identifiziert: Forschungsergebnisse in Kiel
  • Kulturtipp: "Drachenreiter" - die Kinder- und Jugendoper von Cornelia Funke

Moderation

Gabi Lüeße

Gabi Lüeße liebt die Abwechslung als Moderatorin und freut sich immer, wenn Kühe in der Nähe sind. mehr

Jan Malte Andresen

Der Visionär und Jahrestag-Fanatiker kommt zwar gebürtig aus Baden-Baden, wusste aber schon früh: "Wenn ich groß bin, komme ich nach Schleswig-Holstein". mehr

Moderation
Gabi Lüeße
Jan Malte Andresen
Redaktion
Andreas Kirsch
Klaus Albert
Redaktionsleiter/in
Norbert Lorentzen