Schleswig-Holstein Magazin

u.a. Laster im Minutentakt: wie die neue A7 betoniert wird

Freitag, 22. Juni 2018, 19:30 bis 20:00 Uhr
Samstag, 23. Juni 2018, 03:45 bis 04:15 Uhr
Samstag, 23. Juni 2018, 10:00 bis 10:30 Uhr

Für jeden Autofahrer ist der Ausbau spürbar: Noch gibt es auf der A 7 zwischen Bordesholm und Hamburg viele Baustellen und enge Fahrbahnen. Aber wie die künftige Autobahn mal aussehen wird, ist an manchen Teilstücken schon erkennbar. Nun fährt das Baukonsortium Via Solutions für den sechsspurigen Ausbau große Geschütze auf: Mit einem sogenannten Betonfertiger werden drei Fahrspuren in einem Rutsch gebaut. Zuvor aber muss das Material im Mischwerk in Nützen hergestellt werden. Damit die Arbeiten gelingen, ist Schnelligkeit und Planung gefragt: Innerhalb von 45 Minuten müssen die Lastwagen den frischen Beton vom Mischwerk zur Baustelle transportiert haben. Falls nicht, wird der Beton zu hart und das kann zu Unebenheiten in der Fahrbahn führen - zu spüren derzeit auf der A 7 im Bereich Neumünster. Die Autofahrer merken das dort jeden Tag: Das Auto ruckelt, wenn sie über diese Stellen fahren. Wie am Ende eine glatte Fahrbahn entsteht - ein Team des Schleswig-Holstein Magazins war beim Betonfertiger dabei.

Weitere Informationen

A7-Deckel: Neue Ruhe in Schnelsen

Bei Hamburg-Schnelsen verschwinden die Autos unter dem neuen Lärmschutzdeckel. Die Westseite wurde am Wochenende eröffnet. Die Ostseite soll bis Ende 2019 fertig sein. mehr

Autobahn 7: Der große Ausbau im Norden

Die A 7 wird auf einer rund 70 Kilometer langen Strecke zwischen dem Hamburger Elbtunnel und dem Dreieck Bordesholm ausgebaut. NDR.de informiert über das Bauprojekt und die aktuelle Verkehrslage. mehr

Krach-Mach-Tag: mehr Aufmerksamkeit für Inklusion

Er gilt als größter inklusiver Umzug Deutschlands: Heute findet in Kiel der Krach-Mach-Tag statt. Immer zur Kieler Woche wollen Menschen ohne und mit Behinderungen für mehr Inklusion in unserer Gesellschaft werben. Dafür machen sie ordentlich Krach. Von großen und kleinen Trommeln bis hin zu Tröten wollen einige hundert ordentlich Lärm machen. Auch der Landesbeauftragte für Menschen mit Behinderungen Ulrich Hase wird dabei sein. Ein Grund: Trotz inklusiver Schulklassen müssen weiterhin Zeichen gesetzt werden für gelebte Vielfalt - ein weiteres Thema bei uns.

Die weiteren Themen

  • Stellenabbau: Rendsburger Nobiskrug-Werft stellt Pläne zur Umstrukturierung vor
  • Auftakt: Nils Landgren eröffnet seine Jazz Baltica 2018
  • Spektakuläre Regatten: Nacra 17-Katamarane vor Kiel-Schilksee
  • Die Veranstaltungstipps zum Wochenende mit Oli Krahe
  • Kulturtipp: Ausstellung "Last Exit" in der Kunsttankstelle Lübeck

Moderation

Gabi Lüeße

Gabi Lüeße liebt die Abwechslung als Moderatorin und freut sich immer, wenn Kühe in der Nähe sind. mehr

Jan Malte Andresen

Der Visionär und Jahrestag-Fanatiker kommt zwar gebürtig aus Baden-Baden, wusste aber schon früh: "Wenn ich groß bin, komme ich nach Schleswig-Holstein". mehr

Moderation
Gabi Lüeße
Jan Malte Andresen
Redaktion
Andreas Kirsch
Maike Jäger
Redaktionsleiter/in
Norbert Lorentzen