Schleswig-Holstein Magazin

u.a. Waren die Mathe-Prüfungen zu schwer?

Dienstag, 12. Juni 2018, 19:30 bis 20:00 Uhr
Mittwoch, 13. Juni 2018, 03:45 bis 04:15 Uhr
Mittwoch, 13. Juni 2018, 10:00 bis 10:30 Uhr

3,9 ist die durchschnittliche Note in Mathe bei den Abschlussprüfungen an den Gesamtschulen - eine halbe Note schlechter als sonst. Woran liegt das? Waren die Aufgaben zu schwer oder die Schüler schlecht vorbereitet? Eltern, Schüler und Lehrer sind verärgert - viele forderten von Bildungsministerin Karin Prien (CDU), die Noten pauschal eine Note hochzusetzen. Denn: "Abschlussnoten entscheiden über Lebenschancen", formulierte der SPD-Abgeordnete Kai Vogel. Das sagt auch der Rektor einer Schule in Kiel-Elmschenhagen. Wir sprechen mit ihm und einer seiner Mathe-Lehrerinnen. Gibt es noch ein Umdenken oder bleibt es bei der Benotung?

Weitere Informationen

Mathenoten: Minister sieht Lehrer in Pflicht

Wirtschaftsminister Bernd Buchholz hat das schlechte Notenniveau der Mathe-Prüfungen der Gemeinschaftsschulen als besorgniserregend bezeichnet. Er sieht die Lehrer in der Pflicht. mehr

Plastikvermeidung im Supermarkt

Tomaten in Plastikbechern, eingeschweißte Paprika und Fleisch in Kunststoff-Schalen: Heutzutage ohne Plastik im Supermarkt einzukaufen, ist ganz schön schwierig geworden. Aber gerade auch nach dem Plastik-Skandal an der Schlei hat ein Umdenken begonnen. Und auch in den Supermärkten tut sich was: In einigen Obst- und Gemüseabteilungen zum Beispiel wird gerade eine Woche auf Plastik verzichtet. In einem anderen Supermarkt können die Kunden Tupperware an die Fleischtheke mitbringen. Welche Erfahrungen die Verkäufer und Kunden damit machen und wie auch das Geomar Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung in Kiel auf den Plastikmüll im Meer eingeht, ist unser zweiter Themenschwerpunkt.

Weitere Informationen
02:32

Weniger Plastik im Supermarkt

12.06.2018 19:30 Uhr

Wie lässt sich Verpackungsmüll zukünftig vermeiden? Zwei Supermärkte in Bad Segeberg und Kiel schlagen neue Wege ein. Doch das ist nur ein Anfang. Video (02:32 min)

Verpackte Lebensmittel: Ja zum Schredder-Verbot

Die Umweltministerkonferenz will sich beim Bund für ein Verbot des Schredderns von noch verpackten Lebensmitteln einsetzen. Schleswig-Holsteins Ressortchef darf das als Erfolg verbuchen. mehr

Plastik vermeiden: Tipps für weniger Müll

Nur 240 Gramm Plastikmüll in fünfeinhalb Wochen hat die Familie von Markt Autor Uwe Leiterer produziert. Mit diesen Tipps reduzieren auch Sie den Verpackungsmüll. mehr

Die weiteren Themen

Moderation

Harriet Heise

Die Powerfrau sagt es kurz und knapp: "Moderatorin für unsere Sendung - mein Traumjob!". Denn einen Arbeitstag krönt für Harriet immer "das Sahnehäubchen" um 19.30 Uhr. mehr

Christopher Scheffelmeier

Angefangen hat Christopher Scheffelmeier als Radiotechniker, jetzt ist er beim Schleswig-Holstein Magazin. An seinen ersten Besuch im Herbst 1989 erinnert er sich noch heute gerne. mehr

Moderation
Harriet Heise
Christopher Scheffelmeier
Redaktion
Susanne Breuel
Rainer Stille
Redaktionsleiter/in
Norbert Lorentzen