Schleswig-Holstein Magazin

u. a.: Auf der Spur der Impfpass-Fälscher

Mittwoch, 26. Januar 2022, 19:30 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 27. Januar 2022, 03:45 bis 04:15 Uhr
Donnerstag, 27. Januar 2022, 10:00 bis 10:30 Uhr

Eine Dose Impfstoff von Biontech/Pfizer, eine Spritze und ein gelber Impfpass liegen auf einem Tisch. © picture alliance / Laci Perenyi
In Lübeck wurde eine Ermittlungsgruppe gegründet, die sich auf die Spuren gefälschter Impfpässe machen soll.

Bei den Ermittlern der Polizeidirektion Lübeck stapeln sich die Fälle - buchstäblich. Sichergestellte gefälschte Impfpässe, mit denen sich Betrüger dann Impfzertifikate verschaffen wollten. Seit kurz vor Weihnachten arbeitet in Lübeck die Ermittlungsgruppe "Booster", die für genau dieses Kriminalitätsfeld eingerichtet wurde - auf der Spur derjenigen, die mit den Fälschungen Kasse machen. Und auf der Spur derjenigen, die mit solchen gekauften Impfpässen den Infektionsschutz unterlaufen wollen. Schon vor Einrichtung der EG "Booster" hatte die Lübecker Polizei 100 solcher Fälle auf dem Tisch. Wir begleiten die Ermittlungsgruppe, wie sie den immer größer werdenden Schwarzmarkt durchleuchtet

Weitere Informationen
Ein Sticker wird in einen Impfpass geklebt. © picture alliance / CHROMORANGE | Christian Ohde

Gefälschte Impfpässe: 20 Razzien allein in Lübeck

In Lübeck hat eine spezielle Ermittlungsgruppe die Arbeit aufgenommen. Regelmäßig werden Häuser und Wohnungen durchsucht. mehr

Problem Mikroplastik: Optiker entwickelt Filtersystem

Mikroplastik - ein Abfallprodukt, das zunehmend Gewässer und Böden und damit auch unsere Gesundheit belastet. Inzwischen haben Studien die mikroskopisch-kleinen Partikel auch in Deutschland im Grund- und Trinkwasser nachgewiesen. In der kunststoffverarbeitenden Industrie sind Filteranlagen bei Schleifarbeiten bereits Pflicht, damit nichts ins Abwasser gelangt. Die Ausnahme sind Augenoptiker. Was da an Mikroplastik zusammenkommt beim Zurechtschleifen von nur einem Brillenglas ist nicht gerade wenig - und landet oft im Abwasser. Eine umweltfreundlichere Lösung hat sich ein Startup aus Hanerau-Hademarschen im Kreis Rendsburg-Eckernförde ausgedacht.

Die geplanten Themen

Weitere Informationen
NDR Moderatorin Marie-Luise Bram. © NDR Foto: Berit Ladewig

Marie-Luise Bram

Sie ist leidenschaftlich im Moderationsteam dabei. "Es ist aufregend, aktuell zu arbeiten!" mehr

NDR Moderator Gerrit Derkowski. © NDR Foto: Berit Ladewig

Gerrit Derkowski

"Das Schleswig-Holstein Magazin ist für mich ein Stück Zuhause!", sagt Gerrit Derkowski. mehr

Moderation
Marie-Luise Bram
Gerrit Derkowski
Redaktion
Eike Lüthje
Sascha Grieve
Leitung der Sendung
Reinhard Mucker

JETZT IM NDR FERNSEHEN

Panorama 3 01:45 bis 02:15 Uhr