Schleswig-Holstein Magazin

u. a.: "Kältebus" in Kiel hilft Menschen ohne festen Wohnsitz

Freitag, 10. Dezember 2021, 19:30 bis 20:00 Uhr
Samstag, 11. Dezember 2021, 03:45 bis 04:15 Uhr
Samstag, 11. Dezember 2021, 10:00 bis 10:30 Uhr

Jetzt, im Spätherbst, sind die Tage wieder feucht-kalt und die Nächte frostig. Für die meisten heißt das: Heizung aufdrehen und gemütlich einkuscheln. Eine Option, die leider nicht alle haben. In Kiel leben zwischen 40 und 50 Menschen ohne festen Wohnsitz, auf der Straße. Um ihnen zu helfen, ist in der Landeshauptstadt jetzt drei Mal pro Woche ein sogenannter "Kältebus" auf Tour. Die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer bieten den Menschen warme Getränke, Kleidung, Hygieneartikel und mehr an. Auf jeder Tour merken die Kältebus-Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, wie wichtig ihr Einsatz ist, doch sie wissen auch, dass drei Touren pro Woche nicht reichen – sie suchen noch mehr Ehrenamtliche, die sie unterstützen. Wir haben den "Kältebus" an einem Abend in Kiel begleitet.

Weitere Informationen
Eine Helferin gibt am Kältebus Essen aus. © NDR Foto: NDR

Kältebus in Kiel versorgt Menschen ohne festen Wohnsitz

Hilfsbedürftige können sich bei dem Bus dringend benötigte Dinge wie Hygieneartikel oder eine warme Mahlzeit abholen. mehr

150 Jahre Leuchtturm Schleimünde

Bei uns im Land gibt es viele schöne Leuchttürme, doch der Leuchtturm Schleimünde ist besonders sehenswert. Am 1. Dezember 1871 wurde in dem Turm zum ersten Mal das Leuchtfeuer entzündet - fast auf den Tag genau vor 150 Jahren. Bis heute ist das markanten Bauwerk ein Wahrzeichen der Lotseninsel und ein wichtiges Leuchtfeuer für die Schifffahrt im Mündungsbereich der Schlei. Bei idealen Wetterbedingungen ist das weiße Licht des Turms etwa 13 Seemeilen entfernt auf der Ostsee zu sehen, das entspricht etwa 25 Kilometern. Wir gucken uns das Kulturdenkmal Leuchturm Schleimünde einmal ganz genau an.

Weitere Informationen
Blick auf den Leuchturm Schleimünde © IMAGO / Westend61

Leuchtturm Schleimünde leuchtet seit 150 Jahren

Bis heute ist der Turm ein wichtiges Leuchtfeuer für die Schifffahrt. Er steht an der Einfahrt von der Ostsee in die Schlei. mehr

Die weiteren Themen

Weitere Informationen
NDR Moderatorin Harriet Heise. © NDR Foto: Berit Ladewig

Harriet Heise

Zu moderieren ist für die Powerfrau ein Traumjob. Denn einen Arbeitstag krönt für Harriet immer "das Sahnehäubchen" um 19.30 Uhr. mehr

Moderator Christopher Scheffelmeier © NDR Foto: Berit Ladewig

Christopher Scheffelmeier

Angefangen hat Christopher Scheffelmeier als Radiotechniker, jetzt ist er beim Schleswig-Holstein Magazin. mehr

Moderation
Harriet Heise
Christopher Scheffelmeier
Redaktion
Jörg Jacobsen
Martin Bechert
Redaktionsleiter/in
Norbert Lorentzen