Schleswig-Holstein Magazin

u. a.: Neue Corona-Beschlüsse?

Dienstag, 30. November 2021, 19:30 bis 20:00 Uhr
Mittwoch, 01. Dezember 2021, 03:45 bis 04:15 Uhr
Mittwoch, 01. Dezember 2021, 10:00 bis 10:30 Uhr

Daniel Günther hält eine Pressekonferenz im Landeshaus. © NDR
Die Lage spitzt sich zu: Daniel Günther spricht darüber am Dienstag mit der Kanzlerin, dem angehenden Kanzler und den Ministerpräsidentinnen und -präsidenten der Bundesländer.

Die Lage ist ernst: Bund und Länder wollen ihr weiteres Vorgehen in der Corona-Pandemie angesichts weiter steigender Infektionszahlen bereits heute erneut abstimmen. Dazu soll es eine Telefonkonferenz zwischen Kanzlerin Angela Merkel (CDU), ihrem designierten Nachfolger Olaf Scholz (SPD) und den Länderchefs geben. Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) lehnte Forderungen nach einem bundesweiten Lockdown erneut ab, zeigte sich aber offen für weitere Kontaktbeschränkungen für Ungeimpfte. Noch gibt es gut besuchte Weihnachtsmärkte und volle Sportstadien in Schleswig-Holstein. Aber die Infektionszahlen steigen weiter - auch bei Geimpften. Wir beobachten die Lage und sammeln Reaktionen ein. Über die Ergebnisse des Bund-Länder-Gipfels berichtet Landespolitik-Reporterin Julia Stein live aus dem Landeshaus in Kiel.

Weitere Informationen
Daniel Günther hält eine Pressekonferenz. © NDR

Corona-Gipfel: Shoppen für Ungeimpfte bald nicht mehr möglich

Das ist eine Entscheidung der Bund-Länder-Gespräche. Ministerpräsident Günther begrüßte außerdem die geplante Impfpflicht. mehr

Bausteine der Energiewende - Auftakt zur Klimaschutz-Serie

Das Thema "Klimakrise" ist neben Corona all überall - nicht erst seit den Fridays for Future-Demonstrationen. Aber klar ist: Schleswig-Holstein gilt als Wiege der Energiewende und steht, was die Erneuerbaren Energien angeht, im bundesweiten Vergleich an der Spitze. Trotzdem fallen pro Jahr im Schnitt noch rund 19 Millionen Tonnen CO2 an, obwohl der CO2-Verbrauch in den vergangenen Jahren um fast 30 Prozent gesenkt wurde. Wie funktioniert der Weg zur Klimaneutralität? In einer Wochenserie im Schleswig-Holstein Magazin wollen wir berichten, wo das Land auf dem Weg zur Klimaneutralität steht. Welche großen und kleinen Projekte es gibt? Wir fragen den Umweltminister Jan-Philipp Albrecht (Bündnis 90/Die Grünen), ob Schleswig-Holstein die Energiewende bis 2035 schaffen kann. "Wir stehen in Schleswig-Holstein gut da, was Forschung und Entwicklung angeht - jetzt müssen wir diese Ergebnisse in die Bevölkerung bringen und wirtschaftliche attraktiv machen", so die Einschätzung von Professor Frank Osterwald von der Gesellschaft für Energie und Klimaschutz in Schleswig-Holstein. Zum Start der Reihe blicken wir auf die Bausteine der Energiewende.

Weitere Informationen
Ein Windpark befindet sich im Meer. © picture alliance/Zoonar/Fokke Baarssen Foto: Fokke Baarssen

Klima in SH: Keine Zeit zum Ausruhen

Das nördlichste Bundesland ist die "Wiege der Windkraft" und hat gute Voraussetzungen. Doch es muss noch viel mehr passieren. mehr

Die weiteren Themen

Weitere Informationen
NDR Moderatorin Gabi Lüeße. © NDR Foto: Berit Ladewig

Gabi Lüeße

Gabi Lüeße liebt die Abwechslung als Moderatorin und freut sich immer, wenn Kühe in der Nähe sind. mehr

Moderator Henrik Hanses © NDR Foto: Berit Ladewig

Henrik Hanses

Eigentlich wollte Henrik Hanses Lehrer für Sport und Deutsch werden. Doch dann hielt er das erste Mal ein Mikro in der Hand und wusste: Das ist viel besser. mehr

Moderation
Gabi Lüeße
Henrik Hanses
Redaktion
Jörg Jacobsen
Maike Jäger
Redaktionsleiter/in
Norbert Lorentzen