Schleswig-Holstein Magazin

u. a.: Druckereien kämpfen ums Papier

Montag, 25. Oktober 2021, 19:30 bis 20:00 Uhr
Dienstag, 26. Oktober 2021, 03:45 bis 04:15 Uhr
Dienstag, 26. Oktober 2021, 10:00 bis 10:30 Uhr

Auf einem Laufband in einer Druckerei liegen grüne Magazine. © NDR Foto: Screenshot, SHMag
Die Preise für Papier steigen aktuell für Druckereien ist das eine schwierige Situation.

Auch damit hätte vor zwei Jahren niemand gerechnet: Papier wird knapp - und das lässt die Preise steigen. Es fehlt vor allem das sogenannte grafische Papier - für Bücher, Kataloge oder Werbebeilagen. Deshalb kämpfen Verlage und Druckereien im Land schon jetzt um jede Rolle, jede Tonne. Und das ausgerechnet jetzt, wo die Aufträge beispielsweise für Reisekataloge oder Werbeblätter wiederkommen. Der Grund für diesen Engpass: Es fehlt am Altpapier, und dazu kommen gestiegene Transport- und Energiekosten. Warum auch wir im Winter wahrscheinlich mehr für Papier zahlen müssen: erzählt am Beispiel der Firma Evers Druck in Meldorf (Kreis Dithmarschen).

Weitere Informationen
Eine große Papierrolle auf einer Papiermaschine in der Papiermühle von UPM-Kymmene in Finnland. © picture-alliance / dpa | Markku Ulander Foto: Markku Ulander

Papier wird immer knapper - und teurer

Papier wird für Druckereien zur Mangelware, weil das Altpapier fehlt. Dadurch steigen auch die Preise deutlich. mehr

Herbstzeit - Bücherzeit

Die Tage werden kürzer, die Abende länger. Da hat man viel Zeit, um sich auf dem Sofa richtig festzulesen. Und wer nicht weiß was - wie wäre es damit: "Der Zauberer" von Colm Tóibín. In seinem neuen Künstlerroman erzählt Tóibín von den vielen Gesichtern des Thomas Mann, von all den tatsächlichen und vermeintlichen Widersprüchen im Leben des "Zauberers". Der renommierte irische Autor war in Lübeck zu Gast, im Rahmen der NDR-Lesetour "Der Norden liest".

Die weiteren Themen

  • Mehrere Lkw-Unfälle auf A7 und A1
  • Tag der Justiz: Wie SchülerInnen über die Rechtstaatlichkeit denken
  • Vor 75 Jahren wurde der U-Boot-Bunker Kilian in Kiel gesprengt
  • Neues vom Dorfalltag: Dorfgeschichte aus Dörphof

Weitere Informationen
NDR Moderatorin Harriet Heise. © NDR Foto: Berit Ladewig

Harriet Heise

Zu moderieren ist für die Powerfrau ein Traumjob. Denn einen Arbeitstag krönt für Harriet immer "das Sahnehäubchen" um 19.30 Uhr. mehr

Moderator Christopher Scheffelmeier © NDR Foto: Berit Ladewig

Christopher Scheffelmeier

Angefangen hat Christopher Scheffelmeier als Radiotechniker, jetzt ist er beim Schleswig-Holstein Magazin. mehr

Moderation
Harriet Heise
Christopher Scheffelmeier
Redaktion
Andreas Kirsch
Christiane Habenicht
Redaktionsleiter/in
Norbert Lorentzen