Schleswig-Holstein Magazin

u. a.: Mangel an Baustoffen stoppt Bauvorhaben

Dienstag, 20. Juli 2021, 19:30 bis 20:00 Uhr
Mittwoch, 21. Juli 2021, 03:45 bis 04:15 Uhr
Mittwoch, 21. Juli 2021, 10:00 bis 10:30 Uhr

Ob im Straßen- oder beim Hausbau: An vielen Baustellen geht es derzeit nur recht schleppend voran. Der Grund ist der anhaltende Baustoffmangel. Ob Stahl, Holz oder Kunststoff: Auf dem Baustoff-Markt herrscht Materialknappheit. Dabei ist die Auftragslage vieler Bauunternehmer hoch. Doch schon jetzt rechnen viele mit Umsatzeinbußen aufgrund der Verzögerungen. Eine Entspannung ist laut Bauindustrieverband nicht in Sicht. Auch für andere Unternehmer haben die Verzögerungen Folgen. Wir besuchen den Eisdielen-Betreiber Elvis Bogicevic, der eigentlich in Bad Oldesloe (Kreis Stormarn) expandieren wollte.

Hilfskonvoi ins Hochwassergebiet gestartet

Nachdem bereits gestern ein Einsatzzug der schleswig-holsteinischen Polizei ins Krisengebiet aufgebrochen ist, verabschiedete Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) am Nachmittag rund 600 Helfer, die nach Rheinland-Pfalz aufbrechen. Mit rund 200 Fahrzeugen startet der Konvoi von Neumünster aus ins Überschwemmungsgebiet. Bereits morgen früh um 7 Uhr beginnt der Einsatz für die meist ehrenamtlichen Helfer von Johannitern, DRK, ASB, Maltesern und der DLRG. Ebenso dabei sind Helfer des THW sowie der freiwilligen und der Berufsfeuerwehren. Sie werden die dortigen Einsatzkräfte unterstützen. Ministerpräsident Günther sprach von dem größten Einsatz der Hilfskräfte außerhalb Schleswig-Holsteins in den vergangenen Jahrzehnten. Der Einsatz der rund 600 Katastrophenschutzkräfte soll bis zu 72 Stunden dauern. Die Einheiten haben aber die Möglichkeit, bei Bedarf bis zu fünf Tage zu bleiben.

Die weiteren geplanten Themen

  • Welche Brandschutzbestimmungen gelten auf Campingplätzen?
  • Sprung ins Leben: Heuler Lønne wird ausgewildert

Moderation
NDR Moderatorin Marie-Luise Bram. © NDR Foto: Berit Ladewig

Marie-Luise Bram

Sie ist leidenschaftlich im Moderationsteam dabei. "Es ist aufregend, aktuell zu arbeiten!" mehr

NDR Moderator Gerrit Derkowski. © NDR Foto: Berit Ladewig

Gerrit Derkowski

"Das Schleswig-Holstein Magazin ist für mich ein Stück Zuhause", sagt Gerrit Derkowski. mehr

Moderation
Marie-Luise Bram
Gerrit Derkowski
Redaktion
Andreas Kirsch
Thomas Baltuttis
Redaktionsleiter/in
Norbert Lorentzen

JETZT IM NDR FERNSEHEN

Panorama 3 02:10 bis 02:45 Uhr