Schleswig-Holstein Magazin

u. a. Im Ausland studieren

Dienstag, 15. Juni 2021, 19:30 bis 20:00 Uhr
Mittwoch, 16. Juni 2021, 03:45 bis 04:15 Uhr
Mittwoch, 16. Juni 2021, 10:00 bis 10:30 Uhr

Zwei Studenten befinden sich im Interview © NDR
Wie klappt ein Auslandssemester in Zeiten einer Pandemie?

Nach und nach werden die Reisewarnungen aufgehoben. Das heißt: Auch die Planungen für die beliebten Auslandssemester vieler Studierender laufen wieder an. Sie waren bisher ja aufgrund von Corona in fast allen Fällen abgesagt. Jetzt laufen die Planungen auf Hochtouren. Das International Office, das an der Christian-Albrechts-Universität Kiel den Studierenden bei der Organisation hilft, ist gut ausgelastet. Aber trotz der weltweiter Lockerungen kann ein problemloses Auslandsstudium in Pandemie-Zeiten nicht garantiert werden. Welche Unsicherheiten bleiben und wie kommen die Studierenden damit klar?

Kleines Museum mit großem Anspruch

Ein Mann steht im "Museum der vergessenen Arbeit" in der Steinhorster Kreisdomäne. © NDR
Paul Petersen führt uns durch das "Museum der vergessenen Arbeit" in der Steinhorster Kreisdomäne.

Ein ehemaliger Kuhstall in Steinhorst (Kreis Herzogtum Lauenburg): Wer ihn betritt, macht eine Zeitreise - und zwar in die Vergangenheit des Handwerks. Drucker, Schmiede und Schuster zeigen, wie vor hundert Jahren gearbeitet wurde. Das "Museum der vergessenen Arbeit" in der Steinhorster Kreisdomäne wird von engagierten Amateuren geführt. Sie haben eine in Norddeutschland einmalige Sammlung zusammengetragen. "Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, das Wissen, das Können und die Gerätschaften unserer Groß- und Urgroßeltern zu bewahren", sagt Paul Petersen. Viele tausend Exponate aus Handel, Landwirtschaft, Verwaltung und Hauswirtschaft, Utensilien für Tätigkeiten, die es längst nicht mehr gibt. Jetzt kommt ein besonderes Stück dazu: das Inventar der denkmalgeschützten Hamburger Ise-Apotheke. Der Abbau wurde akribisch dokumentiert und sie wird exakt so wieder aufgebaut. Noch hat das "Museum der vergessenen Arbeit" geschlossen - wir haben trotzdem einen kleinen Einblick bekommen.

Die weiteren Themen

Weitere Informationen
NDR Moderatorin Marie-Luise Bram. © NDR Foto: Berit Ladewig

Marie-Luise Bram

Sie ist leidenschaftlich im Team dabei, denn : "Es ist aufregend, aktuell zu arbeiten!". mehr

NDR Moderator Gerrit Derkowski. © NDR Foto: Berit Ladewig

Gerrit Derkowski

"Das Schleswig-Holstein Magazin ist für mich ein Stück Zuhause!", sagt Gerrit Derkowski. mehr

Redaktionsleiter/in
Norbert Lorentzen
Moderation
Marie-Luise Bram
Gerrit Derkowski
Redaktion
Sascha Grieve
Karin Lorenzen

JETZT IM NDR FERNSEHEN

Hamburg Journal 19:30 bis 20:00 Uhr
Nordmagazin 19:30 bis 20:00 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin 19:30 bis 20:00 Uhr
Hallo Niedersachsen 19:30 bis 20:00 Uhr