Schleswig-Holstein Magazin

u.a.: Diskussion um Aufstallpflicht

Sonntag, 14. März 2021, 19:30 bis 20:00 Uhr
Montag, 15. März 2021, 10:00 bis 10:30 Uhr

Während bei uns Menschen Corona das allumfassende Thema ist, hat auch die Tierwelt zu kämpfen: H5N8. Nach einem weiteren Ausbruch der Geflügelpest mussten in der vergangenen Woche mehr als 70.000 Legehennen gekeult werden. Für Landwirtschaftsminister Jan Philipp Albrecht war das ein herber Schlag. Denn eigentlich hofften alle Experten, dass sich das Virus am Ende des Winters nicht noch einmal weiter verbreitet. Denn: Die zahlreichen Betriebe für Geflügel und die vielen privaten Geflügelhalter im Norden sind alarmiert. Die meisten halten sich offenbar an die Hygieneauflagen und die Aufstallungspflicht - alles das, damit sich das Virus nicht weiter ausbreitet. Zu leiden haben vor allem die Eierproduzenten, die auf Freilandhaltung setzen. Denn weil jetzt eine Stallpflicht besteht, können sie ihre Eier nur noch als "Bodenhaltung" deklarieren. Damit verdienen sie auch weniger, weil "Freilandeier" eben teurer verkauft werden können. Wie gehen diese Betriebe aktuell mit dem H5N8-Virus um? NDR Reporterin Lisa Synowski hat in Nehms (Kreis Segeberg) den Hornbrooker Hof besucht und fragt, wie sie Hühnereier im großen Stil vermarkten.

Hilfe für Patienten mit Grünem Star

Wenn Sie in der letzten Zeit beim Augenarzt waren, dann könnte es sein, dass er Ihnen angeboten hat, den Augeninnendruck zu messen. Meistens ist das eine IgeL-Leistung - eine Privatleistung, die nicht von den Krankenkassen übernommen wird. Dabei ist das Messen des Augendrucks sinnvoll. Immerhin kann zu hoher Druck im Auge zu einem Glaukom, einem grünen Star führen, am Ende den Sehnerv schädigen und das Sehvermögen einschränken. Die Folge wäre dann eine Operation. In der Klinik für Augenheilkunde in Lübeck gibt es eine ganz neue Art der Augen-Operation: neuestes Bio-Engineering mit weniger Belastung, unaufwendig und schnell. NDR Reporter Andreas Bell hat in Lübeck mehr über die neuartige OP erfahren. 

Die weiteren Themen

Weitere Informationen
NDR Moderatorin Harriet Heise. © NDR Foto: Berit Ladewig

Harriet Heise

Die Powerfrau sagt es kurz und knapp: "Moderatorin für unsere Sendung - mein Traumjob!". Denn einen Arbeitstag krönt für Harriet immer "das Sahnehäubchen" um 19.30 Uhr. mehr

Moderator Christopher Scheffelmeier © NDR Foto: Berit Ladewig

Christopher Scheffelmeier

Angefangen hat Christopher Scheffelmeier als Radiotechniker, jetzt ist er beim Schleswig-Holstein Magazin. An seinen ersten Besuch im Herbst 1989 erinnert er sich noch heute gerne. mehr

Moderation
Harriet Heise
Christopher Scheffelmeier
Redaktion
Andreas Kirsch
Martin Bechert
Redaktionsleiter/in
Norbert Lorentzen

JETZT IM NDR FERNSEHEN

Rote Rosen 07:20 bis 08:10 Uhr