Schleswig-Holstein Magazin

u. a.: Sorgenkind Flensburg

Freitag, 19. Februar 2021, 19:30 bis 20:00 Uhr
Samstag, 20. Februar 2021, 03:45 bis 04:15 Uhr
Samstag, 20. Februar 2021, 10:00 bis 10:30 Uhr

Flensburg ist seit Tagen einer der Corona-Hotspots der Bundesrepublik. Die Inzidenz liegt heute bei 177. Als Ursache für diese hohen Zahlen wird die britische Mutation des Corona-Virus' genannt. Konsequenz: Nächtliche Ausgangssperre, strenge Kontaktbeschränkungen, und - anders als im Rest des Landes - weiter kein Präsenzunterricht für die Grundschulen. Kann so die Welle gebrochen werden - und vor allem die Ausbreitung auf das ganze Land verhindert werden? Und wie gehen die Flensburger mit diesen neuen Einschränkungen um? Unser Thema heute im Schleswig-Holstein Magazin.

Weitere Informationen
Das Schild "Dänemark" mit den Sternen der EU © dpa Foto: Carsten Rehder

Flensburg: Oberbürgermeisterin Lange drängt auf Grenzkontrollen

Dänen werden bei der Einreise in Deutschland zurzeit kaum kontrolliert - das soll sich nach Willen von Lange ändern. mehr

Blick auf Olympische Spiele in Tokio: Zaungespräch mit Seglerin Alica

Sie sollten ja bereits 2020 stattfinden - aber dann kam Corona. Nun sollen die Olympischen Spiele in Tokio im kommenden Sommer stattfinden, auch wenn darüber noch lange diskutiert werden wird. Denn noch ist nicht klar, ob die Spiele tatsächlich am 23. Juli eröffnet werden. Schon heute gibt es weitreichende Einschränkungen für Olympia-Teilnehmende - egal, ob sie geimpft sind oder nicht. Aber wie soll man sich auf so ein Event sowohl sportlich als auch logistisch vorbereiten? Auch viele schleswig-holsteinische Sportlerinnen und Sportler haben die Spiele im Blick. War es bereits im vergangenen Jahr ein Rückschlag für sie, ist es aufgrund der andauernden Corona-Pandemie nicht leichter geworden. In unserer Rubrik Zaungespräch spricht NDR Reporter Oliver Krahe dieses Mal mit Alica Stuhlemmer. Sie gehört zum Seglerteam und hat sich bei den Nacra 17-Seglern für die Spiele qualifiziert.

Weitere Informationen
Vor einem Neubau interviewt Reporter Olli Krahe mit ausreichend Abstand DJ Stephan Nanz. © NDR

Zaungespräche: Betroffene der Corona-Krise erzählen

In sogenannten "Zaungesprächen" erzählen Menschen von ihren persönlichen Erfahrungen in der Corona-Krise. Die Interviews finden Corona-konform mit genügend Sicherheitsabstand statt. mehr

Die weiteren geplanten Themen

Moderation
Eva Diederich  Foto: Berit Ladewig

Eva Diederich

Eva Diederich moderiert die Sendung Schleswig-Holstein 18:00 und berichtet als Reporterin für den NDR. In ihrer Freizeit schlägt ihr Herz für Musik, Sport und Motorradfahren. mehr

Moderator Christopher Scheffelmeier © NDR Foto: Berit Ladewig

Christopher Scheffelmeier

Angefangen hat Christopher Scheffelmeier als Radiotechniker, jetzt ist er beim Schleswig-Holstein Magazin. An seinen ersten Besuch im Herbst 1989 erinnert er sich noch heute gerne. mehr

Moderation
Eva Diederich
Christopher Scheffelmeier
Redaktion
Martina Gawaz
Martin Bechert
Redaktionsleiter/in
Norbert Lorentzen

JETZT IM NDR FERNSEHEN

NDR Info 22:00 bis 22:15 Uhr