Schleswig-Holstein Magazin

u. a.: Alles Neuland? Aber wie lange noch?

Montag, 25. Januar 2021, 19:30 bis 20:00 Uhr
Dienstag, 26. Januar 2021, 03:45 bis 04:15 Uhr
Dienstag, 26. Januar 2021, 10:00 bis 10:30 Uhr

Irgendwie dachten Schüler, Lehrer, Eltern und die Politik, mit dem Digitalpakt 2019 sei das Land gut aufgestellt und Lehre und Schule seien in der digitalen Welt endlich angekommen. Die Pandemie hat klar gemacht, wie viel aber noch zu tun ist. Es hapert nicht nur an Hard- und Software, die Menschen müssen auch damit umgehen können. Wie gut sind zum Beispiel die zukünftigen Lehrer auf die Digitalisierung an Schulen eingestellt? Derzeit werden an der Universität Flensburg viele Lehrer ausgebildet - eben mit dem Schwerpunkt Digitalisierung. Dafür wurde eigens das Projekt "Fabrica Digitalis" gegründet. Über die neue Landesverordnung für Schulen und Digitalisierung an Schulen: unser Schwerpunktthema in der Sendung.

Weitere Informationen
Ein Schüler hält ein Tablet in der Hand, während er Hausaufgaben macht. © picture alliance Foto: Britta Pedersen

Der lange Weg zur digitalisierten Schule

Das Berufsbildungszentrum in Norderstedt ist in Sachen Digitalisierung bereits gut aufgestellt. Trotzdem gibt es zahlreiche Hürden. mehr

Die weiteren geplanten Themen

  • Trotz Cluster-Krankenhaus: Westküstenklinikum in Heide hat ein Bettenproblem
  • Verzögerungen beim Möbelhausbau: Streit um Ausgleichsflächen mit Möbel Höffner in Kiel
  • Mängel im öffentlichen Raum: Erfolg für Mängel-App in Rendsburg

Moderation
NDR Moderatorin Marie-Luise Bram. © NDR Foto: Berit Ladewig

Marie-Luise Bram

Sie ist leidenschaftlich im Team dabei, denn : "Es ist aufregend, aktuell zu arbeiten!". mehr

NDR Moderator Gerrit Derkowski. © NDR Foto: Berit Ladewig

Gerrit Derkowski

"Das Schleswig-Holstein Magazin ist für mich ein Stück Zuhause!", sagt Gerrit Derkowski. mehr

Moderation
Marie-Luise Bram
Gerrit Derkowski
Redaktion
Andreas Kirsch
Sascha Grieve
Redaktionsleiter/in
Norbert Lorentzen