Schleswig-Holstein Magazin

u.a.: Weihnachtsdiskussion: Hotel- und Gastronomiebranche in der Krise

Montag, 23. November 2020, 19:30 bis 20:00 Uhr
Dienstag, 24. November 2020, 10:00 bis 10:30 Uhr

Dass der Teil-Lockdown wohl bis kurz vor Weihnachten verlängert wird, das scheint im Grunde beschlossene Sache zu sein. Es gibt aber noch genug Klärungsbedarf, bevor die Ministerpräsident*innen am Mittwoch in Beratungen mit Kanzlerin Merkel (CDU) Fakten schaffen wollen. Maskenpflicht in allen Schulen? Aber vor allem: Was ist mit den Hotels und Gaststätten? Klar ist schon jetzt: Die Gastronomiebranche fordert bei einer Verlängerung des Corona-Lockdowns weitere Finanzhilfen des Bundes - so könnte aus der Novemberhilfe eine Winterhilfe werden. Für die meisten Betriebe hat das Weihnachtsgeschäft eine hohe Relevanz. Schon jetzt verzeichnet die Branche einen Umsatzverlust von bundesweit 32 Milliarden Euro. Und: Wie kann man eigentlich Weihnachten noch planen? Viele private Haushalte starten jetzt mit der Weihnachtsbeleuchtung für das schönste Fest des Jahres. NDR Reporterin Lisa Knittel hat sich in Kropp (Kreis Schleswig-Flensburg) umgehört.

Weitere Informationen
Ralf Schulte vom Restaurant The Newport in Lübeck sitzt in seinem leeren Restaurant. © NDR

Corona-Krise macht Gastronomen in SH schwer zu schaffen

Noch bis Ende November dürfen Gastronomen keine Gäste bewirten. Nun droht ein Teil-Lockdown auch im Dezember. mehr

Gegen Raser im Wohngebiet: Mülltonnen-Aktion für Tempo 30 in Ahrensburg

Im Ahrensburger Buchenweg gilt Tempo 30. Die Straße führt durch ein reines Wohngebiet, zwei Wanderwege enden hier und viele Kinder laufen auf der Straße morgens zur Schule oder spielen nachmittags vor den Häusern. Das Problem: An die ausgeschilderte Tempo 30-Zone halten sich viele Autofahrer auf dem 550 Meter langem Abschnitt nicht. Mal 50, mal 80 Stundenkilometer schnelle Autofahrer wurden beobachtet, sagen die Anwohner. Deswegen haben sie bereits vor einiger Zeit Stadt und Polizei kontaktiert. Der Wunsch: mit Hindernissen wie Blumeninseln oder Tempokontrollen die Geschwindigkeitsüberschreitungen in den Griff kriegen. Doch passiert ist bislang nichts. Nun nehmen die Ahrensburger die Sache selbst in die Hand: Mit dutzenden Aufklebern beklebte Mülltonnen und dem Hinweis: Tempo 30-Zone. Aufkleber-Aktion, bevor ein ernstzunehmender Unfall passiert. Ob die Aktion hilft?

Weitere Informationen
An einer Straße stehen zwei Mülltonne auf den Tempo-30-Sticker kleben. © NDR

Mit Mülltonnen gegen Raser

Weil viele Autofahrer Tempo 30 ignorieren, haben die Anwohner Angst um ihre Kinder. Mülltonnen sollen nun helfen. mehr

Die weiteren Themen

Moderation
NDR Moderatorin Harriet Heise. © NDR Foto: Berit Ladewig

Harriet Heise

Die Powerfrau sagt es kurz und knapp: "Moderatorin für unsere Sendung - mein Traumjob!". Denn einen Arbeitstag krönt für Harriet immer "das Sahnehäubchen" um 19.30 Uhr. mehr

Moderator Christopher Scheffelmeier © NDR Foto: Berit Ladewig

Christopher Scheffelmeier

Angefangen hat Christopher Scheffelmeier als Radiotechniker, jetzt ist er beim Schleswig-Holstein Magazin. An seinen ersten Besuch im Herbst 1989 erinnert er sich noch heute gerne. mehr

Moderation
Harriet Heise
Christopher Scheffelmeier
Redaktion
Susanne Ohlsen
Rainer Stille
Redaktionsleiter/in
Norbert Lorentzen

JETZT IM NDR FERNSEHEN

ZAPP 23:15 bis 23:50 Uhr