Schleswig-Holstein Magazin

u. a. Solo-Selbständige unter Corona-Druck

Freitag, 06. November 2020, 19:30 bis 20:00 Uhr
Samstag, 07. November 2020, 03:45 bis 04:15 Uhr
Samstag, 07. November 2020, 10:00 bis 10:30 Uhr

Schon im ersten Corona-Lockdown gab es Hilfen für Unternehmen, die von den angeordneten Schließungen betroffen waren. Vergessen wurden damals die Solo-Selbständigen, also die Kleinst-Unternehmen ohne angestellte Mitarbeiter. Im Herbst-Lockdown können auch sie jetzt Überbrückungshilfe beantragen, wenn ihr Geschäft von den Maßnahmen betroffen ist. Die Antragstellung ist allerdings nicht unkompliziert. Und die wirtschaftliche Situation vieler Selbständiger ist nach den langen Corona-Monaten ohnehin schon sehr angespannt. Wir sprechen mit einer Künstlerin, die nach dem kompletten Ausfall ihrer Auftritte einen Kellnerjob zur Überbrückung annahm. Und auch dieser ist jetzt weg.

Weitere Informationen
Bernd Buchholz (FDP) spricht mit einem Reporter. © NDR

Scharfe Kritik aus SH an den November-Hilfen des Bundes

Viele werden nach Ansicht von Wirtschaftsminister Buchholz nicht vom Rettungsschirm profitieren. Er erwartet ein Auszahlungschaos. mehr

Weitere Themen

Moderation
NDR Moderatorin Harriet Heise. © NDR Foto: Berit Ladewig

Harriet Heise

Die Powerfrau sagt es kurz und knapp: "Moderatorin für unsere Sendung - mein Traumjob!". Denn einen Arbeitstag krönt für Harriet immer "das Sahnehäubchen" um 19.30 Uhr. mehr

Moderator Christopher Scheffelmeier © NDR Foto: Berit Ladewig

Christopher Scheffelmeier

Angefangen hat Christopher Scheffelmeier als Radiotechniker, jetzt ist er beim Schleswig-Holstein Magazin. An seinen ersten Besuch im Herbst 1989 erinnert er sich noch heute gerne. mehr

Moderation
Harriet Heise
Christopher Scheffelmeier
Redaktion
Andreas Kirsch
Karin Lorenzen
Redaktionsleiter/in
Norbert Lorentzen