Schleswig-Holstein Magazin

u.a. West-Schüler und Ost-Schüler reden über ihre Sicht auf 30 Jahre Einheit

Samstag, 03. Oktober 2020, 19:30 bis 20:00 Uhr
Sonntag, 04. Oktober 2020, 10:00 bis 10:30 Uhr

Hier steht sie noch, die Mauer - im Außenbereich des Grenzmuseums Schlagsdorf, ehemals in der verbotenen Zone gelegen, nah an der innerdeutschen Grenze. Und wie ist es heute, 30 Jahre nach der Einheit, mit der Mauer in den Köpfen? Was ist da an "Einheitserfahrungen"? Grenzhaus-Leiter Andreas Wagner sagt, dass für die Generationen nach der Wende im Westen das Thema Wende- und Einheits-Erfahrungen keine Rolle spiele. Für die Jugendlichen aus dem Osten sei das anders, für sie sei das noch sehr präsent. Bei einem grenzübergreifenden Projekt gehen nun Gymnasiasten aus Lübeck und Rostock den unterschiedlichen Sichtweisen nach. Ist die Einheit auch nach 30 Jahren noch uneinheitlich? Wir sind in Schlagsdorf dabei, wenn die Schüler ihre Zeitzeugen-Ergebnisse präsentieren.

Geschichte der Pandemie und welche Lehren Forscher daraus ziehen

Heute beschäftigt uns ja fast täglich das Thema Corona und Covid-19. Und heute wissen wir um die Übertragungswege. Das war vor Urzeiten nicht so. Dabei sind Pandemien eigentlich schon immer ein Thema gewesen - seit Jahrtausenden. Von Hepatitis B bis hin zur Pest. Schon vor 10.000 Jahren verbreiteten sich ansteckende Seuchen. Mit deren Geschichte haben sich jetzt Wissenschaftler der Uni Kiel beschäftigt und eine neue Studie herausgegeben: "Entfernte Zeiten so nah: Pandemien und Krisen" heißt sie. Und dafür haben sich Archäologen, Virologen, Philosophen und Molekularbiologen gemeinsam auf Spurensuche begeben - mit interessanten Erkenntnissen, die für die aktuelle Coronazeit von Nutzen sein kann.

Weitere Informationen
Ein menschlicher Totenschädel.

Kieler Wissenschaftler erforschen Geschichte der Pandemien

Ansteckende Seuchen sind schon seit Jahrtausenden ein Thema. Die Forscher haben dazu eine Studie veröffentlicht. mehr

Die weiteren Themen

Moderation
NDR Moderatorin Gabi Lüeße. © NDR Foto: Berit Ladewig

Gabi Lüeße

Gabi Lüeße liebt die Abwechslung als Moderatorin und freut sich immer, wenn Kühe in der Nähe sind. mehr

Moderator Henrik Hanses © NDR Foto: Berit Ladewig

Henrik Hanses

Eigentlich wollte Henrik Hanses Lehrer für Sport und Deutsch werden. Doch dann hielt er das erste Mal ein Mikro in der Hand und wusste: Das ist viel besser. mehr

Moderation
Gabi Lüeße
Henrik Hanses
Redaktion
Susanne Ohlsen
Thomas Baltuttis
Redaktionsleiter/in
Norbert Lorentzen