Schleswig-Holstein Magazin

u.a. Seit 20 Jahren: Ellerbeker Eltern kämpfen für sicheren Schulweg

Freitag, 14. August 2020, 19:30 bis 20:00 Uhr
Samstag, 15. August 2020, 03:45 bis 04:15 Uhr
Samstag, 15. August 2020, 10:00 bis 10:30 Uhr

40 Kinder müssen täglich über eine Straße, die so schmal ist, dass Autofahrer den Sicherheitsabstand von 1,5 Metern an manchen Stellen unmöglich einhalten können. Seit zwanzig Jahren kämpfen Eltern in Ellerbek (Kreis Pinneberg) deswegen für den Bau eines befestigten Radwegs auf dem Weg zur dorfeigenen Grundschule. Zuerst gab es das Go der Naturschutzbehörde, doch nicht genügend Geld. Jetzt steht zwar endlich die Finanzierung des 1,2 Millionen Euro Projekts, doch dafür stellt sich nun die Naturschutzbehörde quer. Weil eine neue Verordnung einen in Ellerbek nicht einhaltbaren Mindestabstand von 3 Metern statt vorher 1,5 Metern zum Knickwall vorsieht, verweigert die Behörde nun ihre Zustimmung. Bürokratie-Ärger contra Sicherheit für die Kinder: Ob es doch noch eine Alternative gibt? Wir fragen nach.

Rechtsbeugung im Amt? Urteil im Prozess gegen Staatsanwältin in Kiel  

Seit Oktober vergangenen Jahres steht eine - inzwischen suspendierte - Kieler Staatsanwältin wegen Rechtsbeugung vor dem Kieler Landgericht. Die ehemalige Tierschutzdezernatsleiterin soll Tiere beschlagnahmt und dann notveräußert haben, ohne dass sich die Besitzer rechtlich dagegen wehren konnten. Dabei geht es um hunderte Hunde, Katzen, Rinder, Hühner und Pferde, die die Angeklagte zwischen 2011 und 2014 beschlagnahmte, weil die Besitzer aus ihrer Sicht gegen das Tierschutzgesetz verstoßen hatten. Dann aber soll sie die Tiere notverkauft haben und zwar ohne die Besitzer darüber zu informieren, beziehungsweise erst als es zu spät war. Nun wurde sechs Jahre nach dem Beginn der Ermittlungen in dem Prozess das Urteil gesprochen: Freispruch - obwohl die Staatsanwaltschaft zwei Jahre Haft auf Bewährung gefordert hatten. Wie die Reaktionen auf das Urteil ausfallen und wie es in diesem Fall nun weiter geht - NDR Reporter André Schnoor berichtet aus dem Landgericht Kiel.

Weitere Informationen
Justitia. © imago Foto: Ralph Peters

Rechtsbeugung? Kieler Staatsanwältin freigesprochen

Eine Kieler Staatsanwältin hat sich am Freitag wegen Rechtsbeugung und Diebstahls vor dem Landgericht verantworten müssen. Der Prozess endete mit einem Freispruch. mehr

Die weiteren Themen

Moderation
NDR Moderatorin Harriet Heise. © NDR Foto: Berit Ladewig

Harriet Heise

Die Powerfrau sagt es kurz und knapp: "Moderatorin für unsere Sendung - mein Traumjob!". Denn einen Arbeitstag krönt für Harriet immer "das Sahnehäubchen" um 19.30 Uhr. mehr

Moderator Christopher Scheffelmeier © NDR Foto: Berit Ladewig

Christopher Scheffelmeier

Angefangen hat Christopher Scheffelmeier als Radiotechniker, jetzt ist er beim Schleswig-Holstein Magazin. An seinen ersten Besuch im Herbst 1989 erinnert er sich noch heute gerne. mehr

Moderation
Harriet Heise
Christopher Scheffelmeier
Redaktion
Sven Nielsen
Thomas Baltuttis
Redaktionsleiter/in
Norbert Lorentzen