Schleswig-Holstein Magazin

u.a. Sind Schulbusse ab Montag Corona-Fallen? Busunternehmen vor Herausforderungen

Montag, 10. August 2020, 19:30 bis 20:00 Uhr
Dienstag, 11. August 2020, 03:45 bis 04:15 Uhr
Dienstag, 11. August 2020, 10:00 bis 10:30 Uhr

Bushaltestelle für Schüler © picture-alliance/ ZB Foto: Arno Burgi
Im öffentlichen Nahverkehr gilt Maskenpflicht.

Ob sich die vielen Kinder und Jugendlichen freuen oder nicht. Aber nach Homeschooling und Ferien geht es wieder los: Schulbeginn in Schleswig-Holstein. Von Normalität kann aber keine Rede sein, denn Abstand halten und Masken tragen sind allgegenwärtig. Und das geht schon im Schulbus los. Denn die sind erfahrungsgemäß voll und es kann schwierig sein, in öffentlichen Verkehrsmitteln Abstände einzuhalten. Auch wenn die Maskenpflicht gilt, könnten die Schulbusse ab jetzt zu echten Corona-Fallen werden. Aber wie managen das die Busfahrer? Und wie gehen sie mit der Situation und vollen Bussen um? Wir werden im Raum Flensburg einen Busfahrer begleiten. Unser Thema zum Schulbeginn im Norden zudem: wie der erste Schultag an der Grund- und Gemeinschaftsschule Pönitz (Kreis Ostholstein) verlief. Wir fragen nach.

Weitere Informationen
Schülerinnen einer sechsten Klasse stehen vor Beginn des Unterrichts am ersten Schultag nach den Sommerferien an der Max-Planck-Schule in Kiel zusammen. © dpa-Bildfunk Foto: Gregor Fischer

Freude und "mulmiges Gefühl" zum Schulstart in SH

Nach dem ersten Schultag nach den Ferien überwiegt bei vielen Schülern die Freude darüber, dass es wieder losgeht. Doch die Corona-Pandemie sorgt auch für ein ungutes Gefühl im Bauch. mehr

Corona-Fall an Grundschule Rantrum: Reaktionen zur Schulschließung

Der Corona-Fall in einer Grundschule in Rantrum bei Husum (Kreis Nordfriesland) schlägt mittlerweile hohe Wellen. Klar ist: Der Unterricht fällt dort bis auf Weiteres aus, der Schulstart ist verschoben. Eine Lehrerin war mit Erkältungssymptomen zum Arzt gegangen, führte einen Test durch, nahm aber dennoch an einer Dienstbesprechung teil, ohne das Ergebnis zu kennen. Nun haben alle Mitarbeiter am Sonntag freiwillig Abstriche nehmen lassen. Noch gibt es keine Ergebnisse. Bildungsministerin Karin Prien (CDU) kritisiert das Handeln der Lehrerin, lobt aber das schnelle Handeln der Behörden im Kreis. Wir klären, wie es nun in Rantrum weitergeht und wie Eltern das Betreuungsproblem ihrer Kinder lösen müssen.

Weitere Informationen
Das Schulgebäude der Schule in Rantrum. © NDR

Grundschule Rantrum öffnet am Mittwoch wieder

Weil es nach den ersten Corona-Tests offenbar keine weiteren Infektionen gibt, soll der Schulbetrieb an der Grundschule in Rantrum nun am Mittwoch starten. Eine Lehrerin hatte sich mit dem Virus infiziert. mehr

Die weiteren Themen

Moderation
NDR Moderatorin Harriet Heise. © NDR Foto: Berit Ladewig

Harriet Heise

Die Powerfrau sagt es kurz und knapp: "Moderatorin für unsere Sendung - mein Traumjob!". Denn einen Arbeitstag krönt für Harriet immer "das Sahnehäubchen" um 19.30 Uhr. mehr

Moderator Christopher Scheffelmeier © NDR Foto: Berit Ladewig

Christopher Scheffelmeier

Angefangen hat Christopher Scheffelmeier als Radiotechniker, jetzt ist er beim Schleswig-Holstein Magazin. An seinen ersten Besuch im Herbst 1989 erinnert er sich noch heute gerne. mehr

Moderation
Harriet Heise
Christopher Scheffelmeier
Redaktion
Sascha Grieve
Martin Bechert
Redaktionsleiter/in
Norbert Lorentzen