Schleswig-Holstein Magazin

u.a. Internationale Wissenschaftler sitzen auf Helgoland fest

Sonntag, 19. Juli 2020, 19:30 bis 20:00 Uhr
Montag, 20. Juli 2020, 10:00 bis 10:30 Uhr

Vor etwa zwei Monaten haben wir zwei Stipendiaten des Alfred-Wegener-Instituts auf Helgoland begleitet. Sie sind im Rahmen eines Forschungsprojekts auf der Insel: Akoko kommt aus Kenia, Sharlothe aus Ecuador. Eigentlich endete das Projekt bereits am 15. Juli. Helgoland verlassen und zurück in ihre Heimat können die beiden Stipendiaten aber wegen Corona nicht. Akoko bleibt vorerst bis Anfang August auf Helgoland, um dort sein Forschungsprojekt zu verlängern. Ob er dann ausreisen kann, steht auch noch nicht fest. Wie gehen die Wissenschaftler mit der Situation um, wenn sie auf der 1,7 Quadratkilometer kleinen Insel festsitzen?

Weitere Informationen
Ein Mann sitzt an einem Mikroskop.

Corona macht Helgoland zum neuen Zuhause für Forscher

Wegen der Corona-Pandemie sitzt ein Team aus internationalen Forschern auf Helgoland fest. Ihre Visa sind verlängert worden, denn wann sie zurück in ihre Heimat können, weiß derzeit niemand. mehr

Ausstellung des Lütjenburgers Daniel Richter in der Heimat

Zweifelsohne ist Daniel Richter mittlerweile auch in den bekanntesten Museen der Welt zuhause. Dort wird er gefeiert - den Hype nimmt er hin, mit norddeutscher Gelassenheit. Jetzt stellt er dort aus, wo er wirklich zuhause ist: in Lütjenburg (Kreis Plön). In der Galerie Richter, die seinem Bruder Marc gehört, ist seine einzige Ausstellung in Deutschland für dieses Jahr zu sehen: "Hallo Mama". Es ist eine sehr persönliche Ausstellung anlässlich des 80. Geburtstags seiner Mutter. Zu sehen sind hier auch Unikate und unverkäufliche Werke aus seiner Privatsammlung. Eine einmalige Gelegenheit, auch um den Künstler selbst zu treffen: NDR Reporterin Isabelle Breitbach ist in Lütjenburg dabei.

Weitere Informationen
Daniel Richter im Oktober 2015 auf einer seiner Ausstellungen in Frankfurt.  Foto: Valentin Gensch

Daniel Richter zeigt Werke in seiner Heimat Lütjenburg

Das erste Mal seit neun Jahren kommt der Maler Daniel Richter wieder nach Norddeutschland. In seiner Heimatstadt Lütjenburg zeigt er unter dem Titel "Hallo Mama" 40 kleinformatige Werke. mehr

Die weiteren Themen

  • Der große Preis: Reitturnier in Ehlersdorf
  • Mit Hilfe einer Reinigungsmaschine: Elbdeich frei für die Radfahrer
  • Historisch: Die Tradition der Seebadeanstalt Kiel-Holtenau
  • Die Dorfschule als Zukunftsmodell - Beispiel aus Siebeneichen
  • Straßen mit spannenden Geschichten: unsere Zeitreise

Moderation
NDR Moderatorin Marie-Luise Bram. © NDR Foto: Berit Ladewig

Marie-Luise Bram

Sie ist leidenschaftlich im Team dabei, denn : "Es ist aufregend, aktuell zu arbeiten!". mehr

NDR Moderator Gerrit Derkowski. © NDR Foto: Berit Ladewig

Gerrit Derkowski

"Das Schleswig-Holstein Magazin ist für mich ein Stück Zuhause!", sagt Gerrit Derkowski. mehr

Moderation
Marie-Luise Bram
Gerrit Derkowski
Redaktion
Martina Gawaz
Redaktionsleiter/in
Norbert Lorentzen

JETZT IM NDR FERNSEHEN

Nordmagazin 03:15 bis 03:45 Uhr