Schleswig-Holstein Magazin

u.a. Grenze wieder offen: Dänen und SHer dürfen wieder reisen

Montag, 15. Juni 2020, 19:30 bis 20:00 Uhr
Dienstag, 16. Juni 2020, 03:45 bis 04:15 Uhr
Dienstag, 16. Juni 2020, 10:00 bis 10:30 Uhr

Die wohl ungewöhnlichste Urlaubssaison seit Jahrzehnten ist eröffnet: Die meisten Grenzen in der EU sind wieder offen, die weltweite Reisewarnung für deutsche Touristen in 27 europäische Länder ist aufgehoben - darunter Italien, Österreich, Griechenland, Frankreich und Kroatien. Seit Mitternacht sind auch die letzten Kontrollen an den deutschen Grenzen zu den Nachbarländern weggefallen. Und so reisen viele Schleswig-Holsteiner und andere deutsche Urlauber jetzt Richtung Dänemark und umgekehrt. Nach Angaben des dänischen Ferienhausverbandes sind in der laufenden Woche 14.000 Häuser mit bis zu 70.000 Deutschen belegt. Bedeutet: Es wir voll an den Grenzübergängen von Ellund und Mögeltondern. Auch die Dänen im Grenzgebiet kommen wieder nach Harrislee und Flensburg, um in den Grenzmärkten einzukaufen. Wir berichten über die aktuelle Lage an den Grenzen und die vollen Supermärkte.

Weitere Informationen

Nach Grenzöffnung: Stau auf dem Weg nach Dänemark

Urlauber dürfen seit Mitternacht wieder nach Dänemark einreisen. Die ersten Reisenden kamen schon früh in Dänemark an, der Andrang vor der Grenze ist groß. Es kommt zu Staus. mehr

Nach der Corona-Auszeit: Wir starten wieder mit unseren Dorfgeschichten

Es mittlerweile ein liebgewonnenes Format in unserer Sendung montags: die Dorfgeschichte. Seit 2008 schon fahren wir wöchentlich in ein virtuell gezogenes Dorf und berichten über den Alltag der Dorfbewohner, was ihr Dorf so ausmacht und was besonders ist. Aus nachvollziehbaren Gründen mussten wir auf die Dorfgeschichten verzichten - seit dem 23. März. In der Corona-Krise ist bekanntlich das Leben auch auf dem Lande komplett zum Erliegen gekommen. Langsam gibt es wieder eine gewisse Normalität. Und nach zwölf Wochen haben auch wir entschieden: Wir kommen wieder aufs Land. Am vergangenen Freitag haben wir Brodersdorf im Kreis Plön gezogen - unsere 635. Dorfgeschichte.

Weitere Informationen

Dorfgeschichte: Brodersdorf

Nach zwölf Wochen Pause starten wir wieder mit der Dorfgeschichte. Das Kamerateam zog es in "Das Tor zur Probstei" - so nennen die rund 400 Dorfbewohner ihr Brodersdorf im Kreis Plön. mehr

Die weiteren Themen

Moderation

Marie-Luise Bram

Sie ist leidenschaftlich im Team dabei, denn : "Es ist aufregend, aktuell zu arbeiten!". mehr

Gerrit Derkowski

"Das Schleswig-Holstein Magazin ist für mich ein Stück Zuhause!", sagt Gerrit Derkowski. mehr

Moderation
Marie-Luise Bram
Gerrit Derkowski
Redaktion
Maike Jäger
Rainer Stille
Redaktionsleiter/in
Norbert Lorentzen