Schleswig-Holstein Magazin

u.a.: Immer wieder neue Fälle: Wer vergiftet die seltenen Rotmilane?

Dienstag, 09. Juni 2020, 19:30 bis 20:00 Uhr
Mittwoch, 10. Juni 2020, 03:45 bis 04:15 Uhr
Mittwoch, 10. Juni 2020, 10:00 bis 10:30 Uhr

Ein Rotmilan sitz auf einem Ast © NDR Foto: Horst Seack
Vergiftungsverdacht: Im März und April wurden vier der unter Schutz stehenden Rotmilane tot gemeldet.

Rotmilane gehören zu den streng geschützten Tierarten. Trotzdem wurden vier von ihnen im März und April tot gemeldet - mit Vergiftungsverdacht. Dabei handelt es sich nachweislich um ein Insektizid, dessen Anwendung EU-weit bereits seit einiger Zeit verboten ist. Die illegale Verfolgung der Rotmilane hat bundesweit wieder stark zugenommen. In Schleswig-Holstein wurden dem Landesjagdverband in den Kreisen Segeberg und Plön getötete Rotmilane gemeldet. Der Verband hat jetzt eine Belohnung ausgesetzt, die helfen soll, Hinweise zur Aufklärung zu finden. NDR Reporterin Hannah Bird hat nachgefragt, warum ausgerechnet Rotmilane und auch andere Greifvögel im Fokus stehen.

Weitere Informationen
Zwei tote Rotmilane liegen hintereinander ausgebreitet auf einer Wiese. © NDR

Tote Rotmilane - Belohnung für Hinweise ausgelobt

In den vergangenen drei Jahren sind elf Rotmilane im Umland von Neumünster tot aufgefunden worden. Neun der geschützten Greifvögel wurden nachweislich vergiftet. Nun wurde eine Belohnung ausgelobt. mehr

Diskussion um Werksverträge mit Schlachthof-Mitarbeitern

Über sie wurde in den letzten Monaten viel gesprochen - mit ihnen kaum: Es geht um die Arbeiter in der Fleischindustrie. Sie schlachten und zerlegen unter harten Bedingungen, was bei vielen von uns später auf den Tisch kommt. Wir haben einen exklusiven Einblick in die Arbeitsverträge eines Subunternehmers von Vion Bad Bramstedt bekommen. In diesem Zusammenhang können wir erstmals auch mit Mitarbeitern sprechen. Welchen Aufschluss geben die Arbeitsverträge über die prekären Bedingungen der Arbeiter in der Fleischindustrie? Sind die Verträge überhaupt rechtlich in Ordnung?

Weitere Informationen
Eine grüne Ampel an der Einfahrt zum Schlachthof des Betreibers Vion in Bad Bramstedt © dpa-Bildfunk Foto: Carsten Rehder

Vion: Ein internationaler Fleischproduzent

Vion gehört zu den größten Schlachtunternehmen in Deutschland. Es produziert in Deutschland und den Niederlanden Fleisch, Nahrungsmittel und tierische Nebenprodukte. mehr

Die weiteren Themen

Moderation
NDR Moderatorin Harriet Heise. © NDR Foto: Berit Ladewig

Harriet Heise

Die Powerfrau sagt es kurz und knapp: "Moderatorin für unsere Sendung - mein Traumjob!". Denn einen Arbeitstag krönt für Harriet immer "das Sahnehäubchen" um 19.30 Uhr. mehr

Moderator Christopher Scheffelmeier © NDR Foto: Berit Ladewig

Christopher Scheffelmeier

Angefangen hat Christopher Scheffelmeier als Radiotechniker, jetzt ist er beim Schleswig-Holstein Magazin. An seinen ersten Besuch im Herbst 1989 erinnert er sich noch heute gerne. mehr

Moderation
Harriet Heise
Christopher Scheffelmeier
Redaktion
Andreas Kirsch
Martin Bechert
Redaktionsleiter/in
Norbert Lorentzen