Schleswig-Holstein Magazin

u. a. Fahrrad-Boom im Norden

Mittwoch, 03. Juni 2020, 19:30 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 04. Juni 2020, 03:45 bis 04:15 Uhr
Donnerstag, 04. Juni 2020, 10:00 bis 10:30 Uhr

Fahrradfahrer © imago stock&people
Die Fahrradbranche profitiert derzeit von der Corona-Lage.

Jede Krise hat auch ihre Gewinner: Das sind im Moment die Fahrradhändler im Norden. So mancher Schrauber mit Fett und Schmiere an den Händen schiebt Überstunden, weil immer mehr Menschen das Fahrrad für sich entdeckt haben. Das hat viele Gründe: Öffentliche Verkehrsmittel sind in Corona-Zeiten unbeliebt, Urlaub und Ausflüge vor der Haustür stehen hoch im Kurs. In manchem Fahrradladen gibt es Wartelisten, wenn die Kunden ein neues Fahrrad kaufen oder ihr altes reparieren lassen wollen. Die Fahrradbranche erwartet, dass 2020 mehr Umsatz bringen wird als 2019 - trotz oder wegen Corona.

Prozess im Theater

Für Strafprozesse gelten normalerweise Fristen zwischen den einzelnen Verhandlungstagen. Länger als drei Wochen dürfen Verhandlungen nicht unterbrochen werden. Zwar gelten wegen der Corona-Epidemie Sonderregeln, dennoch müssen die Gerichte sich um ein beschleunigtes Verfahren bemühen, wenn die Angeklagten in U-Haft sitzen - und dafür auch ungewöhnliche Wege gehen. Damit während eines Prozesses die Abstandsregeln eingehalten werden können, musste nun das Landgericht Itzehoe das Theater der Stadt anmieten. Es geht um ein Verfahren gegen sieben Angeklagte. Ihnen wird Versicherungsbetrug durch gestellte Verkehrsunfälle vorgeworfen.

Weitere Informationen
Blick in das Theater Itzehoe, den das Landgericht zum Verhandlungssaal umgebaut hat. © NDR

Raklo-Prozess zieht wegen Corona ins Theater um

Weil im Landgericht Itzehoe nicht die vorgeschriebenen Corona-Abstände eingehalten werden konnten, musste ein neuer Ort für den sogenannten Raklo-Prozess her. Verhandelt wird nun im Theater. mehr

Die geplanten Themen

Moderation
NDR Moderatorin Gabi Lüeße. © NDR Foto: Berit Ladewig

Gabi Lüeße

Gabi Lüeße liebt die Abwechslung als Moderatorin und freut sich immer, wenn Kühe in der Nähe sind. mehr

Moderator Henrik Hanses © NDR Foto: Berit Ladewig

Henrik Hanses

Eigentlich wollte Henrik Hanses Lehrer für Sport und Deutsch werden. Doch dann hielt er das erste Mal ein Mikro in der Hand und wusste: Das ist viel besser. mehr

Moderation
Gabi Lüeße
Henrik Hanses
Redaktion
Andreas Kirsch
Thomas Baltuttis
Redaktionsleiter/in
Norbert Lorentzen