Schleswig-Holstein Magazin

u.a. Hier sind Tagesgäste erlaubt: Verspäteter Saisonbeginn auf Helgoland

Montag, 25. Mai 2020, 19:30 bis 20:00 Uhr
Dienstag, 26. Mai 2020, 03:45 bis 04:15 Uhr
Dienstag, 26. Mai 2020, 10:00 bis 10:30 Uhr

Auf Helgoland dürfen seit heute nicht nur Urlauber, die auf der Insel bleiben, sondern auch Tagestouristen anreisen. Es ist der Saisonauftakt für die "Halunder Jet" und auch für die Reederei Cassen Eils. Von Hamburg, Cuxhaven und Büsum steuern dann die Zubringer mit entsprechendem Fahrplan die Insel draußen in der Nordsee an. Für die Helgoländer ist das nach dem wochenlangen Stillstand eine besondere Situation, denn sie hatten kaum Kontakt zu anderen Menschen. Außerdem ist die Insel noch immer frei von Corona! Derzeit gibt es laut Kreisgesundheitsamt in Pinneberg dort keine bestätigte Infektion. Bei der - im Durchschnitt sehr alten Bevölkerung - gibt es deshalb auch viele Vorbehalte gegen die Öffnung ohne Grenzen. Den Tourismus freut es. Neustart meistern, Infektionen vermeiden: NDR Reporterin Laura Albus hat die Helgoländer befragt.

Weitere Informationen

Tagestourismus auf Helgoland wieder möglich

Seit Montag dürfen wieder Tagestouristen nach Helgoland kommen. Allerdings schränkt die Insel die Besucherzahl weiterhin ein. Pro Schiff sind maximal 100 Tagesgäste erlaubt. mehr

Kinderärzte fordern: Kitas und Schulen nach den Sommerferien regulär öffnen

Von heute an dürfen unter anderem auch die Erstklässler in Schleswig-Holstein wieder in die Schulen - auch wenn die Schultage für die Kinder im Moment noch kurz bleiben und sie nicht jeden Tag in der Schule sind. Die Sicherheitsmaßnahmen wie Abstand halten und Hände waschen gelten weiterhin. Der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte fordert jetzt von der Politik: Kitas und Grundschulen müssen schneller wieder vollständig geöffnet werden. Medizinverbände sagen, dass die sozialen und gesundheitlichen Folgen der Schließung für Schüler und Familien gravierend seien. Aber sind im Normalbetrieb die Maßnahmen zum Infektionsschutz in Kitas und Schulen umsetzbar? Darüber sprechen wir unter anderem mit Bildungsministerin Karin Prien (CDU).

Weitere Informationen

Schulstart für weitere Klassen geht mit Kritik einher

Schritt für Schritt gibt es für die Schüler in Schleswig-Holstein in der Corona-Krise wieder Unterricht. Viele Mediziner fordern eine uneingeschränkte Öffnung. Die Bildungsministerin verteidigt ihren Kurs. mehr

Die weiteren Themen

Moderation

Marie-Luise Bram

Sie ist leidenschaftlich im Team dabei, denn : "Es ist aufregend, aktuell zu arbeiten!". mehr

Gerrit Derkowski

"Das Schleswig-Holstein Magazin ist für mich ein Stück Zuhause!", sagt Gerrit Derkowski. mehr

Moderation
Marie-Luise Bram
Gerrit Derkowski
Redaktion
Susanne Ohlsen
Martin Bechert
Redaktionsleiter/in
Norbert Lorentzen