Schleswig-Holstein Magazin

u.a. Mikroplastik im Acker: Kieler Forschungsexperten untersuchen Belastung

Montag, 02. März 2020, 19:30 bis 20:00 Uhr
Dienstag, 03. März 2020, 03:45 bis 04:15 Uhr
Dienstag, 03. März 2020, 10:00 bis 10:30 Uhr

Im Meer, an Flussufern, sogar in der Arktis: Vielerorts finden sich kleinste Plastikpartikel, sogenanntes Mikroplastik. Seit längerer Zeit wird in der Politik und in der Gesellschaft ein Umdenken beim Umgang mit Plastik im Alltag gefordert. Ob Fasern von Plastikpullovern oder Abrieb von Autoreifen: Die Partikel gelangen nicht nur ins Meer, sondern auch auf unsere Felder. Wie stark die Acker mit Mikroplastik belastet sind, ist bislang wenig erforscht. Eine Studie dazu kommt nun von der Universität Kiel: Agrarwissenschaftlerin Ivy Kaye Harms hat mit ihren Kollegen Äcker in ganz Schleswig-Holstein untersucht und festgestellt: Das Mikroplastik ist überall.

Weitere Informationen
Eine Frau hämmert ein Messgerät in einen Acker.

Kieler Uni weist Mikroplastik auf Feldern nach

Mikroplastik ist nicht nur im Meer zu finden, sondern auch auf dem Acker. Studentinnen der Kieler Uni haben 500 Proben gezogen. Das Ergebnis: In allen Feldern war Plastik nachweisbar. mehr

Blei im Waldboden eine Gefahr für Grundwasser?

Möllns Bürgermeister Wiegels sorgt sich: 70 Tonnen Blei sollen sich in Boden und Bäumen rund um den Schießplatz der Kreisjägerschaft befinden. Das Problem: Das Gelände gehört der Stadt - die ist so letztendlich für die Entsorgung zuständig, wenn der Pachtvertrag wie geplant ausläuft. Kosten: Zwei Millionen Euro für Ausheben und Entsorgen des verseuchten Erdreichs. Wie dringend das ist, und ob das Grundwasser schon betroffen ist, das soll nun mit Probebohrungen festgestellt werden. Aber auch dafür muss Mölln erst einmal beim Land um Fördergeld bitten. Dabei könnte eine Lösung denkbar einfach aussehen: Ausbaggern und den Aushub als Kugelfang für den neu sanierten Schießstand verwenden. Wie Mölln einen Weg zur Beseitigung der Altlasten finden möchte: NDR Reporter Phillip Kamke fragt nach.

Die weiteren Themen

Moderation
NDR Moderatorin Marie-Luise Bram. © NDR Foto: Berit Ladewig

Marie-Luise Bram

Sie ist leidenschaftlich im Team dabei, denn : "Es ist aufregend, aktuell zu arbeiten!". mehr

NDR Moderator Gerrit Derkowski. © NDR Foto: Berit Ladewig

Gerrit Derkowski

"Das Schleswig-Holstein Magazin ist für mich ein Stück Zuhause!", sagt Gerrit Derkowski. mehr

Moderation
Marie-Luise Bram
Gerrit Derkowski
Redaktion
Andreas Kirsch
Rainer Stille
Redaktionsleiter/in
Norbert Lorentzen

JETZT IM NDR FERNSEHEN

Rote Rosen 07:20 bis 08:10 Uhr