Ein Waldgebiet von oben aufgenommen. © NDR

Mit genetischer Vielfalt gegen das Waldsterben

Schleswig-Holstein Magazin -

Seit 25 Jahren überlassen die Förster im Stadtwald Lübeck die Natur sich selbst. Das Konzept der naturnahen Waldnutzung: Auf rund 4.500 Hektar: Keine Chemie und kaum Maschinen.

4,79 bei 14 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Droht ein großes Waldsterben in Schleswig-Holstein?

Hitze, Dürre und der Borkenkäfer: Dem Wald in Schleswig-Holstein geht es schlecht. Die Landesforsten und der Verband der privaten Waldbesitzer sind alarmiert und warnen vor massiven Schäden. mehr

Aus dieser Sendung

03:32
Schleswig-Holstein Magazin

Eck-Town-City - die Kinderstadt

Schleswig-Holstein Magazin
02:42
Schleswig-Holstein Magazin
03:22
Schleswig-Holstein Magazin

Mehr Schleswig-Holstein Magazin

28:56
Schleswig-Holstein Magazin
25:50
Schleswig-Holstein Magazin
28:55
Schleswig-Holstein Magazin
26:43
Schleswig-Holstein Magazin
28:53
Schleswig-Holstein Magazin
28:56
Schleswig-Holstein Magazin
28:52
Schleswig-Holstein Magazin

Das könnte Sie auch interessieren

14:56
Schleswig-Holstein 18:00
43:31
Ostseereport
14:51
Schleswig-Holstein 18:00
43:26
Ostseereport
14:56
Schleswig-Holstein 18:00
43:42
Ostseereport
14:47
Schleswig-Holstein 18:00
43:31
Ostseereport
14:32
Schleswig-Holstein 18:00

Mehr aus Schleswig-Holstein

28:56
Schleswig-Holstein Magazin
03:26
Schleswig-Holstein Magazin
01:26
Schleswig-Holstein Magazin
03:06
Schleswig-Holstein Magazin
01:18
Schleswig-Holstein Magazin
03:48
Schleswig-Holstein Magazin
02:30
Schleswig-Holstein Magazin
01:47
Schleswig-Holstein Magazin
05:37
Schleswig-Holstein Magazin

Zeitreise: 100 Jahre VfB Lübeck

Schleswig-Holstein Magazin
00:53
Schleswig-Holstein Magazin