Ein Gedenkstein mit Inschrift.

Dorfgeschichte aus Epenwöhrden

Schleswig-Holstein Magazin -

Das 770-Einwohner-Dorf Epenwöhrden liegt zwischen Meldorf und Heide und hat ein idyllisches Landleben zu bieten. Bekannt ist es vor allem wegen der legendären Schlacht bei Hemmingstedt.

3,71 bei 14 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Dorfgeschichte: Epenwöhrden

Es ist ein wichtiges Kapitel in der Dithmarscher Geschichte: die Schlacht bei Hemmingstedt. Auch in Epenwöhrden wurde gegen das dänische Heer gekämpft. Daran erinnert ein Denkmal. mehr

Aus dieser Sendung

02:38
Schleswig-Holstein Magazin
02:49
Schleswig-Holstein Magazin

Algenmessung in der Ostsee

Schleswig-Holstein Magazin
03:15
Schleswig-Holstein Magazin

Die totale Mondfinsternis auch in SH

Schleswig-Holstein Magazin

Mehr Schleswig-Holstein Magazin

28:51
Schleswig-Holstein Magazin
28:59
Schleswig-Holstein Magazin
28:55
Schleswig-Holstein Magazin
29:00
Schleswig-Holstein Magazin
28:49
Schleswig-Holstein Magazin
28:53
Schleswig-Holstein Magazin
29:00
Schleswig-Holstein Magazin

Das könnte Sie auch interessieren

14:59
Schleswig-Holstein 18:00
43:26
Ostseereport
15:00
Schleswig-Holstein 18:00

Schleswig-Holstein 18:00

Schleswig-Holstein 18:00
43:42
Ostseereport
14:47
Schleswig-Holstein 18:00
43:31
Ostseereport
14:55
Schleswig-Holstein 18:00
15:00
Schleswig-Holstein 18:00

Mehr aus Schleswig-Holstein

03:60
Schleswig-Holstein Magazin

Nicole Müller reitet mit Handicap

Schleswig-Holstein Magazin
04:23
Schleswig-Holstein Magazin
28:51
Schleswig-Holstein Magazin
02:48
Schleswig-Holstein Magazin
01:28
Schleswig-Holstein Magazin
02:35
Schleswig-Holstein Magazin
05:37
Schleswig-Holstein Magazin

Die Geschichte der Holstenhallen

Schleswig-Holstein Magazin
02:11
Schleswig-Holstein Magazin
28:59
Schleswig-Holstein Magazin