Schleswig-Holstein 18:00

Mittwoch, 23. Januar 2019, 18:00 bis 18:15 Uhr

Mehr als die Hälfte der Deutschen gilt als übergewichtig, ein Viertel sogar als adipös, also krankhaft übergewichtig. Wir sprechen mit Professor Achim Peters von der Uni Lübeck. Der Mediziner ist Spezialist für Adipositas. Er sagt, dass das Gehirn eine große Rolle dabei spielt, wie wir uns ernähren. Wir sprechen mit ihm darüber, warum er sich sicher ist, dass Diäten nichts bringen.

Weitere Informationen

Gesund abnehmen mit Intervallfasten

Gesund abnehmen und das Gewicht halten - mit Intervallfasten ist das möglich. Doch Fasten zur falschen Tageszeit kann das Diabetes-Risiko erhöhen. Welche Mahlzeit sollte man weglassen? mehr

Fast Food gesund zubereiten

Fast Food im Übermaß erhöht das Risiko für Krankheiten wie Diabetes. Doch leckere Snacks wie Burger lassen sich auch mit gesunden Zutaten zubereiten. mehr

Schädliche Transfette im Essen vermeiden

Transfette in Fast Food, Fertiggerichten und Backwaren können das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen erhöhen. Welche Alternativen gibt es zu den ungesunden Fettsäuren? mehr

Weitere Themen

Moderation

Eva Diederich

Eva Diederich moderiert die Sendung Schleswig-Holstein 18:00 und berichtet als Reporterin für den NDR. In ihrer Freizeit schlägt ihr Herz für Musik, Sport und Motorradfahren. mehr

Moderation
Eva Diederich
Redaktion
Norbert Lorentzen