Schleswig-Holstein 18:00

Mittwoch, 05. Dezember 2018, 18:00 bis 18:15 Uhr

Der Wolf ist bei Schäfern zur Zeit das Thema überhaupt. Am Mittwoch wird auch im Agrar- und Umweltausschuss des Landtages in einer öffentlichen Anhörung über Wölfe beraten. Wir sprechen mit Fritz Heydemann vom Naturschutzbund, wie und ob ein Leben mit dem Wolf in Schleswig-Holstein möglich ist.

Weitere Informationen

Was Sie über Wölfe im Land wissen müssen

Der Wolf ist zurück in Schleswig-Holstein - und beschäftigt zunehmend die Tierhalter und die Politik. Wie viele Wölfe gibt es? Sind Sie gefährlich? NDR.de beantwortet wichtige Fragen zum Wolf. mehr

NDR 1 Welle Nord

Wie viel Wolf kann Schleswig-Holstein vertragen?

NDR 1 Welle Nord

Mehrere Wölfe halten sich in Schleswig-Holstein auf und reißen immer wieder Nutztiere. Wie kann man damit umgehen? Darüber haben wir in Zur Sache diskutiert. mehr

Mindestens zwei Wölfe in SH sesshaft

Seit Monaten reißen Wölfe immer wieder Schafe und Rinder in Schleswig-Holstein. Das Land geht nun davon aus, dass sich im Norden mindestens zwei Tiere niedergelassen haben. mehr

Weitere Themen der Sendung:

  • Finanzierung von Pflegeheimen in Schleswig soll reformiert werden
  • Flüchtlingshelfer in Lübeck werden geehrt

Moderation

Vèrena Püschel

Vèrena Püschel moderiert die Sendung Schleswig-Holstein 18:00 und berichtet als Reporterin von aktuellen Ereignissen. In ihrer Freizeit liebt sie das Fechten und segelt gern. mehr

Moderation
Vèrena Püschel
Redaktionsleiter/in
Norbert Lorentzen