Schleswig-Holstein 18:00

Freitag, 10. Dezember 2021, 18:00 bis 18:15 Uhr

Kindern zu helfen, die durch die Corona-Pandemie ganz besonders in Not geraten sind: Das ist das Ziel der diesjährigen NDR Benefizaktion "Hand in Hand für Norddeutschland". Zwei Wochen lang haben wir über die Arbeit des Kinderschutzbundes und Schicksale betroffener Kinder berichtet. Nun rufen wir auf für Spenden. Beim großen Spendentag sitzen wieder zahlreiche Prominente am Telefon, um Ihre Spenden entgegenzunehmen. Wir sprechen unter anderem mit Ex-Schwimmerin Kirsten Bruhn.

Weitere Informationen
Ministerpräsident Daniel Günther sitzt für "Hand in Hand" an einem Spendentelefon. © NDR Foto: Bernd Hauschildt

"Hand in Hand": Das war der Spendentag in Schleswig-Holstein

In der Kieler Telefonzentrale haben sich Prominente aus TV, Web, Musik und Sport den Hörer in die Hand gegeben. mehr

Weitere Themen

  • Hilfe für Obdachlose: unterwegs mit dem Kieler Kältebus
  • 150 Jahre Leuchtturm Schleimünde
  • Aufbauarbeiten für Landesschau Bildender Künstler in Pinneberg

Weitere Informationen
NDR Moderatorin Marie-Luise Bram. © NDR Foto: Berit Ladewig

Marie-Luise Bram

Sie ist leidenschaftlich im Moderationsteam dabei. "Es ist aufregend, aktuell zu arbeiten!" mehr

Redaktion
Norbert Lorentzen
Moderation
Marie-Luise Bram

JETZT IM NDR FERNSEHEN

Nordmagazin 09:00 bis 09:30 Uhr