Schleswig-Holstein 18:00

Freitag, 19. November 2021, 18:00 bis 18:15 Uhr

Setara Nabizada, eine 15-jährige afghanische Schülerin in Lübeck, sitzt in einem Klassenzimmer. © NDR
Flüchtlingskind aus Afghanistan, Schülersprecherin an Lübecker Gymnasium: die 15-jährige Setara Nabizada.

Setara Nabizada ist eine 15-jährige Schülerin in Lübeck und kommt ursprünglich aus Afghanistan. Das besondere an ihr: Sie beherrscht die deutsche Sprache perfekt, hat sich in kürzester Zeit voll integriert und ist bereits Schülersprecherin an ihrem Gymnasium. Nur: All das möchte die Neuntklässlerin gar nicht hören, empfindet all das als Selbstverständlich. Dennoch wird die Schule nun aufgenommen in das Netzwerk "Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage". Über ihre Geschichte als Flüchtlingskind: Wir sprechen mit Setara Nabizada.

Weitere Themen

  • Wie geht 3G am Arbeitplatz?
  • Segelschulschiff Gorch Fock startet zur ersten Auslandsausbildungsfahrt
  • Stadt Kiel präsentiert Kieler Woche-Design für 2022

Weitere Informationen
NDR Moderatorin Marie-Luise Bram. © NDR Foto: Berit Ladewig

Marie-Luise Bram

Sie ist leidenschaftlich im Moderationsteam dabei. "Es ist aufregend, aktuell zu arbeiten!" mehr

Redaktion
Norbert Lorentzen
Moderation
Marie-Luise Bram