Schleswig-Holstein 18:00

Dienstag, 05. Oktober 2021, 18:00 bis 18:15 Uhr

Sie helfen Menschen, die am Rande der Gesellschaft leben - in Armut, unter Wohnungsnot leidend oder den Hunger stillen. Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer in den Tafeln im Land setzen sich für bedürftige Menschen im Land ein - mit hohem Einsatz. Aber an vielen Stellen hakt es - vor allem, weil Spendengelder fehlen. In Schleswig wiederum kann die Tafel neue Räume beziehen und so bessere Hilfe leisten. Was nötig ist, um Bedürftigen zu helfen: Wir sprechen mit der Tafelleiterin in Schleswig, Catherine Matzen, und blicken auf die aktuelle Lage der Tafeln.

Weitere Informationen
Kunden bei den Tafeln in Flensburg.

Bedürftige auf Tafeln in Schleswig-Holstein angewiesen

Die Arbeitslosenzahlen sinken, Unternehmen kommen aus der Kurzarbeit zurück - dennoch steigt bei einigen Tafeln die Zahl der Bedürftigen. mehr

Weitere Themen

  • Umweltminister Albrecht stellt Schutzprogramm für die Ostsee vor
  • Wenn Drohnen den Luftraum gefährden: Hamburg Airport testet neue Drohnenabwehr
  • Wettervorhersage

Weitere Informationen
NDR Moderatorin Marie-Luise Bram. © NDR Foto: Berit Ladewig

Marie-Luise Bram

Sie ist leidenschaftlich im Moderationsteam dabei. "Es ist aufregend, aktuell zu arbeiten!" mehr

Redaktion
Norbert Lorentzen
Moderation
Marie-Luise Bram