Schleswig-Holstein 18:00

Montag, 30. August 2021, 18:00 bis 18:15 Uhr

Viele Schülerinnen und Schüler in der Region haben durch die Corona-Krise Defizite im Lernstoff. An der Trave-Grund- und Gemeinschaftsschule in Lübeck soll nun ein Mentoren-Programm Abhilfe schaffen. Die Idee hatte die Schulleitung gemeinsam mit der Lübecker Sparkassenstiftung. Die organisierte die Nachhilfelehrerinnen und -lehrer und wurde von Bewerbungen nur so überschüttet. Zehn Mentoren wählte die Schule aus. Sie kümmern sich von nun an um die Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen.

Weitere Informationen
Zwei Schüler sitzen vor einer Lehrerin in einem Klassenzimmer. © NDR

Mentoren sollen Lübecker Schülern zum Abschluss verhelfen

Die Trave Grund- und Gemeinschaftsschule in Lübeck will Corona-bedingte Bildungslücken mit einem neuen Ansatz schließen. mehr

Außerdem fragen wir uns: Kommt die 2G-Regel bald auch in Schleswig-Holstein? Dazu führen wir ein Studiointerview mit Stefan Scholtis vom Deutschen Hotel- und Gaststättenverband e.V. (DEHOGA).

Die geplanten Themen

Weitere Informationen
Moderatorin Alexandra Bauer © NDR Foto: Janis Röhlig

Alexandra Bauer

Alexandra Bauer moderiert die Sendung Schleswig-Holstein 18:00 und berichtet als Reporterin von aktuellen Ereignissen. mehr

Redaktion
Norbert Lorentzen
Moderation
Alexandra Bauer