Schleswig-Holstein 18:00

Donnerstag, 29. April 2021, 18:00 bis 18:15 Uhr

Häufung von Starkregenereignissen, Überschwemmungsgefahren oder Sturmfluten: Die Inselfamilie Backsen von Pellworm klagte gegen die Bundesregierung. Aus ihrer Sicht tue das Land zu wenig gegen den Klimawandel. Nun sind die "Klimarebellen" vor das Bundesverfassungsgericht gezogen - mit Erfolg! Wie das Gericht in Karlsruhe über die Klage entschieden hat und wie der aktuelle Stand zur Erderwärmung ist: Wir sprechen mit Klimaforscher Mojib Latif.

Weitere Themen

  • Landesbetrieb für Straßenbau und Verkehr stellt Baupläne für Kiel, Neumünter und Umgebung vor
  • Samiah El Samadoni stellt Tätigkeitsbericht der Antidiskriminierungsstelle vor
  • Letzter Einsatzflug der Transall: Landung in Hohn

Redaktion
Norbert Lorentzen
Moderation
Vèrena Püschel

JETZT IM NDR FERNSEHEN

DAS! 05:15 bis 06:00 Uhr