Schleswig-Holstein 18:00

Freitag, 19. März 2021, 18:00 bis 18:15 Uhr

Der schleswig-holsteinische Schwimmverband schlägt Alarm: Aufgrund der Corona-Pandemie lernen viele Kinder nicht zu schwimmen. Wann Schwimmbäder wieder öffnen und Unterricht stattfinden kann, ist weiterhin ungewiss. Damit verstärkt die Pandemie einen Trend, der vorher schon Sorge bereitet hat: Es gibt immer mehr Nichtschwimmer. Wie können Schwimmvereine die verlorene Zeit wieder einholen und welche Konsequenzen hätte dieser verlorene Jahrgang? Wir sprechen mit Ulrike Thielemann, Schwimmlehrerin aus Flensburg.

Weitere Themen

  • Klimastreik: Landesweite Protestaktion von Fridays for Future
  • Mitarbeiter und die Elbfähre Greenferry
  • Kunsthalle zu Kiel mit neuer Ausstellung des Malers Albert Aereboe

Redaktion
Norbert Lorentzen
Moderation
Vèrena Püschel

JETZT IM NDR FERNSEHEN

Brisant 12:00 bis 12:25 Uhr